Logo

Volltreffer

Briger am Montag den 16. April 2018

Antonio Candreva verschafft der Notfallabteilung des Martini-Krankenhauses in Turin Arbeit.

Foto: Screenshot Mediaset. Rapisarda ist der Steward links neben dem Stier.

Bereits am 8. April war’s, als Inters Antonio Candreva bei der 0:1-Niederlage bei Torino zum Freistoss antrat. Steward Marco Rapisarda verrichtete gerade Dienst, als Candreva den Ball über die Latte hämmerte und den Steward traf. TV-Bilder vom Einschlag gibt es keine. Rapisarda beendete seine Schicht, hatte danach aber Schmerzen. So begab er sich am nächsten Tag ins Krankenhaus, wo die Ärzte feststellten, dass seine Milz beschädigt ist. Diese wurde darauf entfernt. Nun gut, die Milz aus über 20 Metern zu treffen war sicher schiweriger als das Tor zu erzielen, dennoch sollte Herr Candreva in Zukunft etwas besser zielen.

« Zur Übersicht

13 Kommentare zu “Volltreffer”

  1. zuffi sagt:

    Der Torwart im Bild macht mir irgendwie Angst.

  2. spitzgagu sagt:

    Ich wünsche Herrn Rapisarda von Herzen gute Genesung und danke Herrn Briger für seinen Entscheid, ein Standbild anstelle eines Videos für die Illustration zu verwenden.

  3. Briger sagt:

    Das ist, Herr spitzgagu, wie gesagt keine Absicht. Und dem fehlenden Material geschuldet.

  4. spitzgagu sagt:

    ups, ich hätte LESEN und VERSTEHEN sollen.. mea culpa.

  5. Newfield sagt:

    Herr Briger schreibt einen kurzen (!) Beitrag …

    … *überleg* … diese Saison ist wirklich alles anders, and cheers.

  6. Briger sagt:

    Nach gestern war ich zu erschöpft, Herr Newfield. Zuerst schauen, dass mein Cousin wegen seines HC Lugano Shirts (ja, rot, zweifelsohne) nicht von zwei Ultras verprügelt wird, dann Herrn 24 vor dem Herzinfarkt bewahren, den Pamir aufsetzen um Herrn Bombadill mit 120 db zu hören, die Sorge um Sanogo, das Spiel im Allgemeinen und den späten Baseler Treffer. Aber morgen ist auch ein Tag und von 6-11 sollten Sie beschäftigt sein.

  7. Max Power sagt:

    Am Mittwoch verliert dann Basel wieder

  8. Max Power sagt:

    Herr Newfield, Ihre Bilder sind sehr schön. Aber wurde vor ein Paar Jahren im RL nicht mal der Fokus auf den bewegten Content gelegt?

  9. all white sagt:

    die Milz aus über 20 Metern zu treffen

    insbesondere am massiven Kameraträger vorbei…

  10. Max Power sagt:

    Aber ich freue mich immer über Ihre Bilder. Zudem bejuble ich auch gerne mit Ihnen den BSC YB.

  11. Newfield sagt:

    Hihi, well done, Herr Power.

    Aber wurde vor ein Paar Jahren im RL nicht mal der Fokus auf den bewegten Content gelegt?

    Das war Ph(r)ase 3, längst vorbei. Aber für Sie …

    … and cheers!

  12. Herr Shearer sagt:

    Oh, neuer Videobeweis-Höhepunkt in der Bundesliga.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.