Logo

Alles muss raus (II)

Herr Shearer am Donnerstag den 12. April 2018

Grosser Saisonende-Schlussverkauf!

Besuchen Sie jetzt unseren RL-Shirtshop, wo diverse exklusive Designerstücke zu Schnäppchenpreisen auf Sie warten. Alle oben abgebildeten T-Shirts erhalten Sie jetzt für nur noch 18.99 Euro, denn wir brauchen Platz für unsere neue Kollektion.

Unsere Designer haben auch für das neue Sortiment Wert auf eine gepflegte Auswahl der angesagten Trendfarben gelegt. Die Aufdrucke nehmen aktuelle gesellschaftliche Trends auf und tragen Botschaften der Hoffnung in die Welt hinaus. Ergänzen Sie jetzt ihre Garderobe und seien Sie daheim, im Büro und auf Festen immer passend angezogen!

 

« Zur Übersicht

29 Kommentare zu “Alles muss raus (II)”

  1. spitzgagu sagt:

    Also bei 18.98 Euro hätte ich bestimmt zugeschlagen. Sind die Leibchen eher locker oder körperbetont geschnitten?

  2. Aarhus GF sagt:

    Sie müssten eigentlich fast noch ein w.e.i.w.-Shirt kreieren.

  3. Frau Weber sagt:

    Ich wäre auch für ein w.e.i.w-Shirt. Aber bitte auch in der Frauen-Version, wie auch das Eryoungboysen-Shirt. Messi vielmal!

  4. dres sagt:

    Danke. Aber ich fahre in ein paar Stunden südwärts. Beim eleganten Italiener punkte ich mit gelben Hudlen kaum.

  5. cardi sagt:

    Unbedingt ein w.e.i.w-Shirt.

  6. maude sagt:

    Ich schliesse mich Herrn Aarhus GF und Frau Weber an.

  7. Dienstbier sagt:

    sorry, ich bin von gestern: was heisst w.e.i.w?

  8. thomet sagt:

    Herr Dienstbier, sie sind nicht von gestern, sie outen nur ihr schlechtes Nachledern… das wird hier nicht gern gesehen und manchmal mit gelben karten abgestrafft… Je nach Laune vom Chef.

    w.e.i.w.

  9. thomet sagt:

    ach so:
    weiter einfach immer weiter!

    Young –

  10. Dienstbier sagt:

    BOYZ!

  11. nadisna sagt:

    Ich bin natürlich auch für ein w.e.i.w.-Shirt, ist ja klar!

    Beim Leder-Amt für rundes geistreiches Eigentum ist eingetragen:

    witer, eifach immer witer!

    Wir wollen ja dem ollen Herr Kahn nicht ins Gehege kommen.

  12. Newfield sagt:

    Yes!
    Und irgendwo im Kleingedruckten müsste noch “©nadisna” o.ä. stehen. Sonst haben wir wieder jahrelang das “veryoungboysen”-Problem, wenn Sie verstehen.

    15:48?! Apéro.

    ____________________

    witer, eifach immer witer!

  13. Jules sagt:

    Ui, ich möchte unbedingt auch ein w.e.i.w.-shirt! Ich würd dann grad eine Familienpackung nehmen…

  14. nadisna sagt:

    Ich meine, es müsste eher “©nadisna-newfield-united” stehen.

  15. Jules sagt:

    Sensationell, die liefern nach Schweden! Zwei T-shirts unterwegs – eins noch für den Zlatan.
    Ah ja, wann kommt das T-shirt mit “Official RL ambassador in Zlatanistan”?

  16. Aarhus GF sagt:

    HOPP YB!

    ____________________

    witer, eifach immer witer!

    ©nadisna

  17. Rundes Leder Promotion Center sagt:

    Okay okay, wir haben verstanden. Wir kreieren ein w.e.i.w.-Shirt für Frauen und Männer.

  18. Val der Ama sagt:

    Was das wieder kostet!

  19. Baresi sagt:

    Warum heisst es w.e.i.w. und nicht WEIW? Man schreibt auch nicht y.n.w.a.

  20. Baresi sagt:

    Was das wieder kostet!

    11’889’933 Franken sind doch nicht teuer, Herr der Ama.

  21. Aarhus GF sagt:

    es heisst ynwa sch, herr baresi. you never win a schissidechu, wie Sie eigentlich wissen müssten.

  22. Newfield sagt:

    Okay okay, wir haben verstanden. Wir kreieren ein w.e.i.w.-Shirt für Frauen und Männer.

    Sehen Sie, das schätze ich an diesem Fachforum: die Kommentierenden werden noch ernst genommen.

  23. bregyschorsch sagt:

    Beim Leder-Amt für rundes geistreiches Eigentum ist eingetragen:

    witer, eifach immer witer!

    Müsste es nicht in Memoriam Frau Bietenhard wenn schon heissen “wyter, eifach immer wyter”? Will mich ja nicht als Berndeutsch-Taliban outen, aber als halber Zürcher wäre ich prädestiniert dafür …

  24. Val der Ama sagt:

    Wären wir hier ein Mundartforum, dann wahrscheinlich Ja, Herr bregyschorsch.

  25. Shearer sagt:

    Will mich ja nicht als Berndeutsch-Taliban

    Talib, Herr Bregyschorsch. Taliban ist Plural.

  26. bregyschorsch sagt:

    Ich lerne, ich lerne, Herr Shearer!

  27. Shearer sagt:

    Nicht dass ich besserwisserisch sein will, aber wir haben drum auch einen Bildungsauftrag.

  28. nadisna sagt:

    Das kann durchaus natürlich schon sein, Herr bregyschorsch.

    *überleg*

    Können wir es unter künstlerischer Freiheit oder neuer berndeutscher Rechtschreibung laufen lassen oder so?

  29. xirah sagt:

    Würde wyter nicht mit langem i ausgesprochen? Witer scheint mir angebracht. Wo ist der Schnabelweid-Schmied, wenn man ihn mal braucht?
    Oder sonst gleich einen Schibler machen: Witr, eifach immr witr.