Logo

Magische Mächte

Rrr am Dienstag den 13. Februar 2018

Heute sind wir allen Basler.

Der FCB steht vor dem Einzug in die Viertelfinals der Champions League! Nur noch eine Hürde müssen die Superbebbi vom Rheinknie meistern: Das lieblos zusammengekaufte Ensemble von Manchester City.

Erreicht unser FCB das grosse Ziel? Oder verbaselt er es im letzten Moment? Das Hinspiel ist heute ab 20.45 auf SRF2 (mit “Sascha Ruefer”), RTS2 und RSI2 zu sehen, das Rückspiel am 7. März.

Ebenfalls diese Woche im Farbfernsehen:

Juventus-Tottenham. (Dienstag/Sky) Juve hat in den letzten 16 Spielen genau 1 Gegentor erhalten. Aber Obacht, jetzt kommt ein Hurrikan namens Harry Kane!

Real-PSG. (Mittwoch/SRF2, RTS2, RSI2, ZDF, ORF1) Der Scheich von Katar, der PSG 2011 übernahm, hat seither 935 Mio Euro in die Pariser investiert. Real gab in derselben Zeit nur halb so viel Geld aus. Der Vergleich ist aber nicht ganz korrekt – bei PSG fehlen noch die 180 Mio, die nächsten Sommer für den ausgeliehenen Mbappé fällig werden.

Porto-Liverpool. (Mittwoch/Sky) Ah, übrigens: Vergessen Sie Teleclub, wenn Sie freie Wahl zwischen allen Spielen der Champions League haben wollen.
Sky Schweiz zeigt sämtliche Spiele für nur 19.90 pro Monat, und zu diesem Paket gehören auch alle Bundesliga-Partien mit Ausnahme der mediokren Freitagabend-Spiele (Hannover-Augsburg u.ä.).

SCHNAPSCHAT ab 18.00 Uhr

« Zur Übersicht

31 Kommentare zu “Magische Mächte”

  1. Gygax sagt:

    Ich tippe auf einen Sieg!

  2. Rrr sagt:

    Das ist klar, Herr Gygax. Wichtig ist daheim: Zu Null und nicht zu knapp!

  3. dres sagt:

    Warum ist das Rückspiel erst am 7. März? Könnte man diese Geschichte nicht kürzer und damit schmerzloser ad acta legen? Oder ist es so terminiert, weil der Engländer jetzt drei Wochen in die Skiferien geht?

  4. spitzgagu sagt:

    unser FCB

    You are completely on the woodway, MisteRrr.

  5. Newfield sagt:

    Heute sind wir allen Basler.

    Wobei – für Herrn passiver attacker wohl ender dies …

    … and cheers, und hopp YB.

  6. Aarhus GF sagt:

    jetzt habe ich schon fast ein bisschen mitleid mit real madrid, diesem armeleute-fussballclub.

  7. Durtschinho sagt:

    Hallo, ich möchte mal etwas schreiben, das mir jetzt gerade aufgefallen ist, nämlich, dass das ja jeder Beschreibung spottet, wie big business in den Fussi hineinwirkt, und was hat das noch mit Sport zu tun, und es ist wie unvorstellbar, welche Summen hier gehandelt werden, das ist ja fast nicht zu fassen!

  8. passiver attacker** sagt:

    sehr schön, geschätzter mr. newfield!
    ich denke mario würde mir im übrigen beistimmen, wenn ich zum thema golf und rauchen sage: das eine tun und das andere nicht lassen.
    ( so unter uns verrate ich ihnen gerne, dass ich v.a. auf golf stehe, weil dabei der konsum jeglicher raucherwahren und alkoholika stressfrei möglich ist.)

  9. Rrr sagt:

    Mit 53 bin ich noch zu jung für Golf, aber im Alter ist das sicher eine Option neben dem Jassen.

  10. dres sagt:

    Darf man anstelle des Baslers auch Pjöngtschang schauen? Weil die Wiederholung von den Gemixten mit den Steinen auf dem Eis wo sich ständig angebrüllt haben fände ich schon wie auch noch eine Alternative. Vor allem das Spiel gegen die Anastasia.

  11. dres sagt:

    Schade.

  12. Frau Götti sagt:

    heute sind wir allen Basler

    Sie haben gut reden, Sie haben heute Nacht auch nicht zwei Hooligans im Haus.

  13. Frau Götti sagt:

    Übrigens Herr Attacker, ich habe vorhin zwei Bier geschenkt gekriegt, stell sie schon mal kühl, ja?

  14. Rrr sagt:

    Kopf hoch, Herr dres, allzu gross ist die Umstellung von Pjöngchang gestern zu FCB heute nicht. Jedenfalls nicht auf SRF2.

  15. Newfield sagt:

    sicher eine Option neben dem Jassen

    Jassen?!

  16. Durtschinho sagt:

    Das ist jetzt dieser Spardruck wegen der No-Billag-Sache, Herr Rrr. Der Gute deckt den halben Globus ab.

  17. Rrr sagt:

    Wenn Sie mich fragen: Der war gestern gar nicht in Pjöngchang. Und der ist heute auch nicht in Basel. Der sitzt ständig im Leutschenbach und erklärt uns die Sportwelt.

    * überleg *

    Ich bin froh, wenn wenigstens die Athleten wirklich in Korea sind. Wobei, sicher sein kann man nicht. Die Halle, wo diese Mixed Curlerinnen spielen, sieht ein bisschen nach Dübendorf aus, und die angebliche Russin könnte auch aus dem Appenzell stammen.

  18. Durtschinho sagt:

    Und die City-Fans, die jetzt zweifellos marodierend durch das schöne Basel ziehen, sind aus Weil am Rhein direktimportiert?

  19. Rrr sagt:

    Klar, die haben alle einen starken Süddeutsch-Akzent, hören Sie das nicht?

  20. passiver attacker** sagt:

    ich eile, frau götti!

  21. Durtschinho sagt:

    Gibt es einen Hool-Livestream?

  22. Frau Götti sagt:

    Eigentlich sind diese Baseler so nett, das ist ja das Problem. Mit einem von ihnen war ich gerade mittagessen, von Herrn Attacker und Herr Baresi und Herr Gygax nicht zu reden, und das Vali weiss ich nicht von wegen nett, aber der sieht zumindest gut aus.

  23. Wirrkopf Walter sagt:

    Gute Güte, was haben denn Sie geraucht, Frau Götti? Am Schluss behaupten Sie noch, diese Basler seien Menschen wie Du und ich.

  24. Frau Götti sagt:

    Hool-Livestream

    Ich versuche, sie zu zähmen.

  25. Frau Götti sagt:

    Herr Wirrkopf, ich bin noch nicht ganz sicher, fragen Sie mich um ungefähr 23 Uhr noch mal.

  26. Rrr sagt:

    Das ist jetzt dieser Spardruck wegen der No-Billag-Sache

    Apropos Billag, hier noch ein wertvoller Leserbeitrag zur aktuellen Diskussion.

  27. Durtschinho sagt:

    Ich finde es wie toll, wenn alle mitdiskutieren können.

    Aber ja, erhöht die Billag-Gebühr doch demnächst auf tausend (!) Franken, und passt euch dem asiatischen Markt an, mit uns kann man das ja machen!

  28. spitzgagu sagt:

    IL aus AH zahlt hunderte von Billag-Gebühren? Wie viele Haushalte betreibt denn diese Person? Ich bezahle nur eine Gebühr pro Jahr.

  29. Briger sagt:

    Ein Mann von Welt leistet sich eben nicht bloss eine Zweit- und Drittfrau, sondern ein ganzes Harem.

  30. spitzgagu sagt:

    Ah, ich verstehe. Wie ein Erst-, Zweit- oder Dritt–Team. Bei Fussball geht das ja noch, deren Namen kann man ja nicht verwechseln. Aber bei Frauen? Da bezahl ich lieber bloss eine Gebühr, dafür mehrere Saisonabis.

  • Ledertoto 17/18

  • Probleme mit dem Runden Leder?

  • Letzte Beiträge

  • Rundes Leder Fanshop

  • Archive

  • Autoren

  • Kategorien

  • Social Media

  • Fussball-Links