Logo

Blog 2.0

Rrr am Donnerstag den 18. Januar 2018

Es folgt eine interne Mitteilung unserer Redaktion.

“Liebe Leserinnen, werte Leser

Das Runde Leder steht vor bahnbrechenden Umwälzungen. Wir werden die Blogosphäre neu erfinden. In genau 48 Stunden ist es so weit: Am Samstag um 12.00.00 Uhr.

Wie oft sassen wir in den letzten Tagen, Wochen, Monaten an unseren Schreibtischen und hatten das ungute Gefühl, dass im Runden Leder etwas kippt. Kurze satirische Textli, lustige Filmli, das ewige Lobpreisen und Gejammer in Sachen Yambois – und das alles gratis und franko, rasch konsumiert und achtlos weggeworfen von unserer “Leserschaft”.

Die Welt braucht ein neues Leder. Klüger. Schöner. Besser.

Und so haben wir in den letzten Monaten das PROJECT RL vorangetrieben. Wir haben Geld gesammelt, über Crowdfunding, an Underground-Galas, manch ein Sympathisant hat uns diskret ein Nötli zugesteckt, damit wir uns einen Traum erfüllen können: Das Runde Leder neu zu erfinden. Die Blogosphäre zu retten, und damit den Journalismus, die Publizistik im allgemeinen, den Fussball als Ganzes und auch die Welt in der bisherigen Struktur.

Wir sehen uns. Hier. Am Samstag um 12.00.00 Uhr.”

« Zur Übersicht

36 Kommentare zu “Blog 2.0”

  1. Briger sagt:

    Die Welt braucht ein neues Leder. Klüger. Schöner. Besser.

    Es ist also wahr? 2/3 der Redaktoren werden entlassen?

  2. Rrr sagt:

    Das ist nicht ganz richtig. Vielmehr habe ich für eine Unmenge Geld eine Edelfeder eingekauft. Diese überragende Persönlichkeit schreibt künftig die Texte, und die normalen Redaktoren müssen nur noch das Technische erledigen (Bilder uploaden, Sideline anpassen, halt so Zeugs). Gruss.

  3. dres sagt:

    Das Logo ist langweilig. Was hat das gekostet?

  4. Rrr sagt:

    85’000 Franken.

    Was, langweilig? Blinkt es bei Ihnen nicht?

  5. Harvest sagt:

    Er schreibt “wir” und meint “ich”. Als ob wir je an einem Entscheid mitgewirkt hätten.

  6. Rrr sagt:

    Jetzt wollen Sie auch noch an gemeinsamen Entscheiden mitwirken, Herr Harvest?? Gute Güte, kriegen Sie den Hals eigentlich nie voll????

    *kopfschüttel*

    *flachmannsuch*

    aaaaahhh

  7. Geni Meier 2 sagt:

    Ich werde ständig croudgefunded. Hier nicht. Wie muss ich das deuten?

  8. Natischer sagt:

    Und wie sollen wir jetzt derenweg bis SA-Mittag auch nur noch 1 Minute Schlaf finden?!

  9. Rrr sagt:

    Murmeln Sie ununterbrochen das Mantra vor sich hin, Herr Natischer: Alles wird gut. Alles wird gut. Alles wird gut. Das Leder wird besser. (repeat to fade)

    Ich werde ständig croudgefunded. Hier nicht. Wie muss ich das deuten?

    Ui, sorry, Herr Meier! Ich schicke gleich zwei nette Crowdfunder vorbei, die ich von der Kampfhundeschule kenne.

  10. Briger sagt:

    Ah, die Nötli, die Herrn Harvest und mir in letzter Zeit zugesteckt erhielten, hätten wir gestern nicht versaufen dürfen? Sagen Sie das doch vorher…

  11. Rrr sagt:

    Sie versaufen Nötli? Herrgott, die brauche ich doch zum Koksen!

    Äh nein, fürs Runde Leder 2.0.

    Ründer.

    Ledriger.

    Besser.

    Ab Samstag 12.00.00 Uhr.

  12. snafu sagt:

    Freude herrscht! Kommt nun endlich der erste snafu-fussball-blog?
    Bin gespannt, kann den Samstag kaum erwarten.

  13. dres sagt:

    Zum Glück bin ich ab heute Apéro bis Samstag um 12 Uhr mit Sicherheit keine Sekunde nüchtern. Das macht alles einfacher. Irgendwie erträglicher. Aber das Logo ist trotzdem wüst. Und blinken tut es nicht.

  14. spitzgagu sagt:

    ICH BIN NERVÖS

  15. 12er sagt:

    Ist der neue Blog etwa sponsored by “die Republik”?

  16. Briger sagt:

    Dieser Blog kann höchtens von „Die Autokratie“ gesponsert werden. MM.

  17. Rrr sagt:

    Stabreim, Herr Briger, wir brauchen einen Stabreim!

    Die Diktatur.

  18. spitzgagu sagt:

    Noch 46 Stunden und fünf Minuten

  19. Frau Götti sagt:

    Nötli

    Ich finds einfach schön, dass es auch heute in dieser schnelllebigen Zeit noch Menschen gibt, die bereit sind, die Katze im Sack zu kaufen, äh das Runde im Ledertäschchen.

  20. Durtschinho sagt:

    Ich würde sonst also sofort für so ein Testimonial zur Verfügung stehen. “Das Runde Leder. Weil Fussiberichterstattung gerade in Zeiten von FIFA und UEFA kritisch begleitet werden muss.” So ähnlich. Ich würde dann auch ein Schwarzweissföteli schicken.

    Und ich will Ihnen ja nicht dreinreden, wobei, wenn ich etwas zahle, bin ich doch auch Miteigner?, egal, der folgende Satz könnte vielleicht noch etwas catchier werden:

    “Wir sehen uns. Hier. Am Samstag um 12.00.00 Uhr.”

    Warum nicht:

    Wir sehen uns. Hier. Am Samstag. Um 12.00.00 Uhr.”

    ?

  21. spitzgagu sagt:

    Was meinen Sie, Herr Durtschinho:

    Wir sehen uns. Hier. Samstag. 12.00h.

  22. Harvest sagt:

    Die Mitbestimmung der Leser geht mir jetzt schon auf den Sack Schön, wie die Leserschaft mitdenkt.

  23. Rrr sagt:

    Sie haben den Touch! Cool. Wau.

  24. Alleswisser sagt:

    bin gespannt und/aber auch gleichzeitig zuversichtlich, da mit dem richtigen

    Touch

    der oder das

    Blog 2.0

    sicherlich ein grosser Erfolg wird.

  25. Rrr sagt:

    Ich freue mich besonders auf die Leserinnen und Leser, die wir künftig haben werden. Alles hochgebildete, hochbegabte Menschen!

  26. spitzgagu sagt:

    Oje, dann muss ich mich wohl in gut 44 Stunden verabschieden. Henu.

  27. Tamara Funicello sagt:

    Ich freue mich besonders auf die Leserinnen und Leser, die wir künftig haben werden. Alles hochgebildete, hochbegabte Menschen!

    Blogs sollten allen Gesellschaftsschichten zugängig sein. Ich starte eine Pedition für die Abschaffung ausgrenzender Blogs.

  28. Rrr sagt:

    Tamara, bist Dus? Chunnsch wieder mau eis cho zieh?

  29. Frans sagt:

    RL.

    RONALDO LEBT?

  30. Rrr sagt:

    Ronaldo Lima? Der lebt sogar sehr gut, Herr Frans.

    Erkennen Sie als unabhängiger Fachexperte auch den Herrn rechts auf dem Bild?

  31. spitzgagu sagt:

    Wo kann ich unterschreiben, Frau Fumiciello?

  32. Verlederer sagt:

    Alles schön und gut, aber wie werde ich hier Verleder?

  33. Frans sagt:

    ZLE

    ZIco lebt ebenfalls

  34. spitzgagu sagt:

    Oh, ein ungelöstes Rätsel.. Da Herr Frans sich nicht meldet: Ich denke, es ist ein Herr, den wir gestern hier beim Verschiessen eines Penalty anno 1986 bewundern durften: Zico

  35. spitzgagu sagt:

    Oh, entschuldigung – F5 sollte man zwischendurch schon drücken.

  36. Je sagt:

    Ah, vielleicht klappt’s dann endlich wiede’ mit dem ‘.