Logo

Neulich im Irak

Rrr am Samstag den 15. April 2017

Wir schalten um nach Bagdad und kommen gerade zu einer Schweigeminute gegen den Terror.

Die Aufnahme stammt vom Donnerstag. Meister Al Zawraa verlor das Heimspiel im al-Shaab-Stadion gegen Naft Al Wasat mit 0:2.

« Zur Übersicht

4 Kommentare zu “Neulich im Irak”

  1. auti liebi sagt:

    Bernische Volk verdonnert YB zum Titelgewinn.

  2. Rrr sagt:

    Späte Tore heute auf europäischen Fussballplätzen:

    Isco trifft in der 90. Minute zum 3:2-Sieg von Real in Gijon, Zapata macht in der 97. Minute den Ausgleich für Milan im Mailänder Derby (das übrigens um 12.30 Uhr angepfiffen wurde, weil beide Klubs nunmehr Chinesen gehören, und die wollen so ein Spiel natürlich gemütlich am Abend sehen.)

  3. Bäne II sagt:

    Späte Tore heute auf europäischen Fussballplätzen

    Sind Sie sicher, dass die Chinesen da nicht schon im Bett waren?

  4. Baresi sagt:

    Eine schlechte Übersetzung kann manchmal die beste Absicht verhageln.