Logo

Leuchtendes Vorbild

Rrr am Mittwoch den 29. März 2017

Wie immer am Mittwoch: Coole Schönheitstipps von Herrn Rrr.

“Hallo Fussifans, sicher habt Ihrs mitbekommen: Pierre-Emerick Aubameyangs oberaffentittengeile neue Leuchtfrisur! Easy Leute, bevor Ihr jetzt neidmässig voll ausflippt von wegen normale Menschen können sich das nicht leisten und so – coooool down!! Ich verrate Euch, wie Ihr ganz alleine das abgefahrene GLOW IN THE DARK HAIR kriegt, das Leuchtmittel bei Schwarzlicht, der Megatrend auf Instagram!

Also, Ihr braucht einfach eine DIY-Tönung, am besten ATOMIC TURQUOISE oder ULTRAVIOLET, die enthalten fluoreszierende Partikel, welche die Haare im UV-Licht zum Leuchten bringen. Freunde, ich muss da streng neutral bleiben, aber ich schwöre, den besten Stoff beziehe ich online von MANIC PANIC.

Das Zeug ist wirklich günstig UND hochwertig, UND SOGAR VEGAN!!! Wer jetzt Stress hat von wegen ich kann doch nicht mit neongelben Haaren ins Büro – kannst du natürlich nicht, NEIN, aber hey, es gibt normales BLOND, das dann aber unter Schwarzlicht plötzlich GRÜN glüht HALLO???!!???

So, das wars für heute, liebe Beauty-Freaks! Nächstes Mal verrate ich Euch, mit welchem Spezialmittel man die DIY-Tönung schon nach drei Monaten wieder herauswaschen kann. Bis dann und Auba-Auba-Auba, Euer Rrr”

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “Leuchtendes Vorbild”

  1. dres sagt:

    Krass. Um nicht zu sagen vollkrass. Gehe sofort zu meinem Jugocoiffeur in die Aarbergergasse. Guten Morgen.

  2. Briger sagt:

    Toller Schnauz, gRrroseRrr Chef!

  3. dres sagt:

    Warum machen Sie einen auf Streber, Herr Briger? Herr Rrr ist nicht der Türke, trotz allem nicht. Wobei gewisse Ähnlichkeiten mit dem Racep natürlich nicht vom Schnauz zu weisen sind.

  4. 12er sagt:

    Wie kommt den der Auba zu 5 Sternen?

  5. Rrr sagt:

    Herr 12er und ich lassen sich natürlich die elf Champions-League-Pokale des glorreichen CF Real de Madrid ins Haupthaar schneiden. Dies nur zu Ihrer Information.

  6. Rrr sagt:

    OT: Dieser Neymar ist ein Egoist, es ist unglaublich. Nicht einen Pass spielen kann der.

  7. Briger sagt:

    Langstreckenläufer hätte er werden sollen, der Neymar.

  8. Val der Ama sagt:

    Oder Fussballer, weil das ist gar nicht schlecht, das.

  9. Max Power sagt:

    Guten Morgen allerseits.

  10. Frau Götti sagt:

    12er
    29. März 2017 um 06:47
    Wie kommt den der Auba zu 5 Sternen?

    Mit Hammer-Fussi.natürlich, Herr 12er.

  11. Geni Meier 2 sagt:

    Schon frühmorgens eine Sternstunde. Nur an die Glatzköpfigen denkt wieder mal niemand. Und – bei allem Rrrespekt – der “Schnauz” unseres Autors: erinnert mehr an Randsportler ohne Zahnschutz.

  12. Natischer sagt:

    Aha, ok, das sind Sterne da im Schnolz. Morgens auf dem Mobile sah das aus wie eine erlebnisorientierte Zahnreihe …

    NB: Darf man Beauty-Tipps ohne dazugehörendes Youtube-Filmli überhaupt berücksichtigen?

  13. Herr Lich sagt:

    Sehr schön. Das sag ich gleich dem Ali, der mir jeweils den Bart stutzt.

  14. spitzgagu sagt:

    Super Sache. Lass ich grad machen, ringsrum in Doppelreihe. Dann kann ich auf die Leuchtweste beim Velofahren verzichten. Das Ding ist so unsäglich unmodisch und schweisstreibend.

  15. 12er sagt:

    Mit Hammer-Fussi.natürlich, Herr 12er.

    Ich zweifle an ihrer Objektivität Frau Götti.

  16. Durtschinho sagt:

    Guten Tag, zurzeit in Rom weilend, sehe ich noch öfter Cinque Stelle. Und ab und zu den Namen Lulic.

    Herr Rrr: DAS ist sog. schmissige Schreibe, meine Meinung! So holt die Redaktion auch wieder die Jungen ab!

  17. Rrr sagt:

    Es wirkt nicht anbiedernd, oder?

  18. Je sagt:

    Man könnte natü’lich auch in einem Kinde’zimme’ die Ste’nlein von de’ Decke k’atzen und ankleben, als einfache Billiglösung.

  19. Baresi sagt:

    Dieser Rrr hat das Zeug zum Watson-Edelfederschreiber. MM