Logo

Wasserschaden

Harvest am Sonntag den 22. Januar 2017

Platzwarte auf der ganzen Welt verrichten Toparbeit, doch erwähnt werden sie doch nur, wenn mal was schief läuft.

So geschehen letzten Freitag beim Spiel der höchsten spanischen Liga zwischen Las Palmas und La Coruna. Die zweite Halbzeit hat eben begonnen, als die Sprinkleranlagen aus dem Boden wuchsen und zu spritzen begannen. Doch sehen Sie selbst:

Die Sprinkler gewaltsam zurück in den Boden zu stampfen funktioniert offensichtlich nicht. Glücklicherweise reagiert der Platzwart geistesgegenwärtig und der Spuk ist nach weniger als einer Minute beendet.

« Zur Übersicht

4 Kommentare zu “Wasserschaden”

  1. Lars Sohn sagt:

    Im eher trockenen Sevilla kann Wasser nicht schaden. MM

  2. Frans sagt:

    Schöne!

    Lasse Schöne.

  3. Rrr sagt:

    Die Kanarischen Inseln befinden sich in Sevilla, Herr Sohn? Man hat nie ausgelernt.

  4. Lars Sohn sagt:

    Hi hi, nein, Herr Rrr, tut es nicht. Wasser schadet ihm trotzdem nicht.