Logo

Derbyday

Briger am Freitag den 18. November 2016

Stifte und Agenden raus, am 7. Dezember 2016 um 20:00 Uhr ist Derbyday.

1Vergessen Sie Fener gegen Gala oder Chemie Leipzig gegen Lok. Im heissesten Derby dieser Welt, treffen der ruhmreiche FCRL und der TV Ittigen am 7. Dezember endlich wieder aufeinander, dies nach dem die letztjährige Partie aufgrund von Ausschreitungen durch sogenannte Fussballfans im Jahr 2014 vom Vorsteher der kantonalen Justiz- und Polizeidirektion, Käser Hans-Jürg, kurzerhand untersagt wurde. “Nach langen Diskussionen und in Absprache mit Herrn Nause, welcher für die Anreise der FCRL-Fans bis zur Berner Stadtgrenze zuständig ist, haben wir entschieden, dass wir den beiden Teams noch eine letzte Chance geben”, so Käser in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz. “Allerdings unter einer Bedingung, das Spiel muss auf neutralem Boden stattfinden und die Fans kommen nur mit personalisierten Tickets in die Halle. Klepfts nochmal, dann wird die Partie unverzüglich abgebrochen”, führte Käser weiter aus.

Nun, der TV Ittigen und der FCRL einigten sich auf die Turnhalle Altikofen in Worblaufen als neutralem Spielort. Diese ist vom Bahnhof Worblaufen zu Fuss gut erreichbar, Parkplätze hat es vor der Turunhalle. Nach dem Spiel dislozieren die erbitterten Gegner dann voraussichtlich gemeinsam ins Restaurant Tiefenau, wo allfällige Meinungsverschiedenheiten geklärt werden können.

Jetzt sind Sie gefragt! Können Sie Fussball spielen? Nein? Egal, können Sie einen geraden Pass spielen? Nein? Egal, solange Sie Fussball buchstabieren können, sind Sie zum Probetraining eingeladen. Tun Sie Ihre Absicht in den Kommentaren kund und Ende November wird Dr. Rüdisühli sein Kader bekannt geben.

Hopp FCRL, Ittigen muss fallen!

« Zur Übersicht

25 Kommentare zu “Derbyday”

  1. Harvest sagt:

    *hmpf*
    Terminkollision. Sie müssen auf den talentiertesten Redaktor verzichten.

  2. Rrr sagt:

    Hoffentlich liest Herr Problemfan nicht mit. Guten Morgen.

  3. Baresi sagt:

    KAI ERBARME UND KAI GFALLE, TV ITTIGE MUESS FALLE, TV ITTIGE MUESS FALLE.

  4. Max Power sagt:

    Im Eventkalender sehe ich Sperrdatum der Championsleague.

  5. Rrr sagt:

    Sie meinen, die UEFA verbiete dieses Vreundschaftsspiel?

  6. Max Power sagt:

    Ja weil es zur gleichen Zet wie Real-Dortmund stattfindet. Müsste es durch seine TV Relevanz nicht auf 18:00 vorverlegt werden?

  7. Briger sagt:

    Herr Power will zum Eishockey, wie Maldini. Kann jemand rot geben? Habe grad keine Karten da.

  8. Max Power sagt:

    Vreundschaftsspiel

    Ein Freundschaftsspiel kann nie ein Derby sein. Und Vreundschaftsspiel ist wohl noch was komischeres.
    Irgendetwas an dieser Geschichte stinkt gewaltig.

  9. Max Power sagt:

    Herr Power will zum Eishockey,

    An einem Mittwoch? Wie Pervers.

  10. Harvest sagt:

    So wies aussieht, müssen Sie alleine, Herr Briger. Hopp Briger!

  11. Rrr sagt:

    Ja weil es zur gleichen Zet wie Real-Dortmund stattfindet. Müsste es durch seine TV Relevanz nicht auf 18:00 vorverlegt werden?

    18 Uhr ist etwas früh für den Spanier. Aber ich werde Florentino Perez mal ein Mail schicken.

  12. Briger sagt:

    Herr Sohn ist dabei. Der nimmts notfalls alleine mit dem TVI auf.
    Wie die Zeiten sich ändern… Früher haben sich die Leute in den Probetrainings um die Plätze geprügelt, heuer werden wir wohl zu Zwangsrekrutierungen greifen müssen.

  13. Rrr sagt:

    Aba, Herr Briger, erfahrungsgemäss melden sich die meisten verschämt per Mail an. @CR7-Imitatoren, Messi-Doubles et.al.: Dr. Rüdisühli bearbeitet Ihre Bewerbung vertrauensvoll.

  14. sitting dino sagt:

    Können Sie Fussball spielen? Können Sie einen geraden Pass spielen?

    dann ist’s wohl klar: ich werde mein campingstühlchen mitnehmen und im tor sitzen.

    oder meinetwegen auch vor dem tor.

    hauptsache stuhl.

  15. Niggu sagt:

    Beginnen Sie mit den Streckübungen Herr sitting dino! Handballtore sind out, 5m Kästen sind in.

  16. 24 sagt:

    Bin dabei

  17. Briger sagt:

    Das Kader nimmt Form an, oléolé. Herr dino im Tor und Herr 24 auf der 10. Brauchen wir überhaupt noch mehr?

  18. Alleswisser sagt:

    in der Tat lässt die Begeisterung dieses Jahr von der Leserschaft für dieses Derby zu wünschen übrig:
    ich selbst hätte mir wohl den Termin freischaufeln können, aber sowohl als Nr. 1 (meine angestammte Position) wie auch als Nr. 10 (meiner Wunschposition) gibt’s ja nun schon Anmeldungen von deutlich besseren Spielern.
    Somit werde ich höchstens als Zuschauer anwesend sei und mich auf die 3. Halbzeit (inkl. Ovomaltine) konzentrieren.

  19. Briger sagt:

    Kommen Sie, Herr Alleswisser, wenn Sie die 10 sein wollen, dann spielt Herr 24 eben linker Flügel und wenn ihm das nicht passt, dann weiss er, wo die Ersatzbank steht.

  20. 12er sagt:

    Stürmerlegende Herr 12er meldet sich zum Dienst.
    Wird die Ersatzbank gereinigt und temperiert für meinen fetten Hintern? Merci.

  21. Alleswisser sagt:

    vielen Dank Herr Briger für das Vertrauen, aber die Jugend darf und soll nun zeigen was in ihr steckt und somit gbit’s wirklich keinen realistischen Grund für meine aktive Teilnahme.

  22. Sgt.Pepper sagt:

    Als Ersatzersatzreservist stände ich vielleicht zur Verfügung. Meine Lieblichsposition ist eh Platzsturm und Pouletflügeli.

  23. dres sagt:

    So himmeltraurige Ausreden habe ich noch nie gelesen: Also wir unterbrechen unsere Party auf dem Waisenhausplatz für eine halbe Stunde.Hallelujahoppthun.

  24. Briger sagt:

    Welche Position, Herr dres?

  25. Je sagt:

    Ich werde im besten Fall um halb Acht in Bern eintreffen. Für die Büroshow nach der Halbzeitpause sollte es jedoch reichen.