Logo

Attraktive Ausscheidungen

Rrr am Sonntag den 4. September 2016

Endlich wieder WM.

22Auch in Europa beginnt heute die Qualifikation für die Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Was müssen Sie wissen? Zum Beispiel, dass die deutschen Spiele neuerdings auf RTL gezeigt werden. Dass England jetzt auf einen abstiegskampferprobten Trainer setzt. Und dass Christoph Daum lebt: Er ist der neue Nationalcoach von Rumänien.

Vor allem aber: Das breiteste TV-Angebot hat neuerdings der Streaming-Dienst Dazn, den die meisten unserer Leser ja bereits wegen Premier League und La Liga abonniert haben. Dazn zeigt von heute bis Dienstag nicht weniger als 22 Qualifikationsspiele aus Europa live, ebenso die Südamerika-Ausscheidung. Für unsere Free-TV-Benützer sieht das Programm wie folgt aus:

Heute Sonntag
18.00 Slowakei – England (ITV)
20.45 Norwegen – Deutschland (RTL)
Montag
18.00 Georgien – Österreich (ORF1)
20.45 Spanien – Liechtenstein
20.45 Israel – Italien (RAIUNO)
Dienstag
20.45 Weissrussland – Frankreich (TF1)
20.45 Schweden – Holland (RTL Nitro)
20.45 Schweiz – Portugal (RTS deux, RSI la due)

« Zur Übersicht

17 Kommentare zu “Attraktive Ausscheidungen”

  1. Bäne II sagt:

    Gerne würdige ich Ihren sonntäglichen BeitRrragsfleiss mit einem Kommentar.
    Danke!

  2. Shearer sagt:

    Guten Morgen. Ich möchte noch zur Anzeige bringen, dass Frau Feuz offenbar beim Randsport war. Pfui, Frau Feuz!

  3. dres sagt:

    Ich weiss noch nicht, ob ich da irgendein Spiel schaue. Das ist doch immer das Gleiche…

  4. Rrr sagt:

    Wir schalten mal quer durch die Stadien, das hilft Ihnen vielleicht bei der Entscheidfindung, Herr dres.

    Olé olé, dieses Dazn!

    1

    2

    3

    4

    5

  5. Rrr sagt:

    Ich schaue glaubs Kasachstan vs Polen, wegen YB und wegen dem Kunstrasen. Herr Shearer im Büro nebenan guckt den Engländer (“2018 werden die sehr wahrscheinlich Weltmeister”, hat er mir anvertraut). Herr Sohn guckt San Marino, weil das kommt im O-Ton ohne Kommentar. Herr Briger schaut Litauen, weil da ein möglicher Hertha-Transfer eventuell noch eingewechselt wird. Und Herr Maldini hat sich für Dänemark entschieden, “wegen Twitter”, wie er sagte, was aber niemand verstanden hat.

  6. Rrr sagt:

    Herr Harvest wartet, bis Zypern spielt, und Herr der Ama hat eine Magenverstimmung wg verdorbenen Fischs. So, jetzt aber Fussigucken.

  7. Renz sagt:

    Litauen – Slowenien 2:0

    Diese Slowenen sind sackschwach. Die würde ich gerne mal in der Schweizer Gruppe sehen.

    Und oléolé, Herr Huber. Ich hätte nie gedacht, dass mir dieser Sommerkunsteisrandsportler einmal Erfolg bescheren würde.

  8. Shearer sagt:

    Zur Pause hat England hier durchaus Aussichten auf einen Punktegewinn. Jetzt irgendwie diese Quali überstehen und den Dicken auf der Trainerbank rechtzeitig rausekeln, dann steht dem WM-Titel nichts mehr im Wege.

  9. dres sagt:

    Danke, Herr Rrr. Ihr Versuch ist lobenswert. Aber nach dem Eidgenössischen ist bei mir die Luft wie draussen. Ich drücke trotzdem allen die Daumen.

  10. Shearer sagt:

    Als Herr Huber damals über Fussballer vom Leder zog, hatte er glaubs Skrtel vor Augen. In einer Elf der allerdümmsten Kicker aller Zeiten sichert er hinten ab.

  11. Shearer sagt:

    Lalalalalalalalalala!

    Adam Lallana!

  12. Rrr sagt:

    Kasachstan holt ein 0:2 gegen die Lewandowski-Polrn auf. YB ist gewarnt! MM!

  13. Rrr sagt:

    Jetzt irgendwie diese Quali überstehen und den Dicken auf der Trainerbank rechtzeitig rausekeln,

    Was haben Sie eigentlich gegen Dicke, Herr Shearer? Ich frage für einen Freund.

  14. Shearer sagt:

    Eigentlichn nichts. Aber die Gesundheitskosten. DIE GESUNDHEITSKOSTEN!

  15. dres sagt:

    Oh, der Brexitler hat auch noch etwas gegen Raucher. Bei dem werde ich mich nie operieren lassen. Und englisches Bier werde ich nicht einmal versuchen.

  16. Je sagt:

    Hopp Schotten!