Logo

Jeder kennt die Frage, kaum einer die Antwort (53)

Rrr am Samstag den 27. August 2016

Wer berät Antoine Griezmann bei der Kleiderwahl?

90

Die Auszeichnung für Europas Fussballer des Jahres holte sich dann der bestgekleidete Mann auf der Bühne in Monaco, Cristiano Ronaldo. Der frisurenpolizeilich gesuchte Gareth Bale musste sich wie Griezmann geschlagen geben.

cro

Die wunderschöne Trophäe wird übrigens seit 2012 vergeben und stammt von der Londoner Kreativagentur Designwerk. Sie wurde seinerzeit in nur drei Monaten entwickelt. Der Torso eines Sportlers wurde auf einem 3D-Drucker reproduziert, mit echtem Silber veredelt und auf einen Sockel aus massivem Marmor geschraubt. Die Trophäe ist etwa 50 Zentimeter gross, aber plötzlich sind wir gar nicht mehr so sicher, ob Sie das alles so genau wissen wollen.

« Zur Übersicht

6 Kommentare zu “Jeder kennt die Frage, kaum einer die Antwort (53)”

  1. Wachtmeister Schärer sagt:

    Ich rege intern die Gründung einer Turnschuhpolizei an, ich sehe grossen Bedarf dafür.
    Eine enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Frisurenpolizei dürfte in vielen Fällen erfolgversprechend sein!

  2. Newfield sagt:

    Schier unglaublich, was diese UEFA dieses Jahr alles für den europäischen Fussball tut.

    But anyway, auch das unterscheidet halt den guten Fussballer von einem der besten. Letzterer hat nebst Style- selbstverständlich beispielsweise auch Entspannungs- und Ernährungsberater.

    Cristianoisst

  3. maude sagt:

    Sie wurde seinerzeit in nur drei Monaten entwickelt.

    Aha. Das erklärt einiges.

  4. Natischer sagt:

    der bestgekleidete Mann auf der Bühne in Monaco, Cristiano Ronaldo

    Pffft. Das ist doch ein Rainer Maria Salzgeber für Arme!

  5. Shearer sagt:

    SHELVEEEEEEYYYYY!!!!!!!!

    2:0, Möwe gerupft.

  6. Newfield sagt:

    Elstern, Möwen … und gleich noch so ein Vogel – für Frau Götti, klar.

    aubajubel