Logo

Euro Public Viewing Bern (2)

Harvest am Dienstag den 14. Juni 2016

Für Sie getestet: Public Viewing in der schönsten Stadt der Schweiz.

neubauIm Neubau von Konzert Theater Bern auf dem Waisenhausplatz, liebevoll auch „Kubus“ genannt, werden während der Saisonpause alle Abendspiele (18.00 und 21.00) live und in Farbe übertragen. Die Lokalität ist sehr zentral gelegen und somit auch mit den öffentlichen Verkehrsmittel einfach zu erreichen. Von der Haltestelle „Bärenplatz“, die von diversen Tram- und Buslinien bedient wird, ist sie nur etwa 100m entfernt.

entreeAnyway. Der Eintritt ist, anders als bei den meisten Vorstellungen von Konzert Theater Bern, gratis. Im Entrée befindet sich eine Bar, die Softdrinks und Bier (Feldschlösschen Braufrisch und Carlsberg, 4dl für 5.-, Pitcher für 16.-), sowie einige andere alkoholische Getränke ausschenkt. Zu Essen gibts Sandwiches, Pizza, Bretzel und Bruschette. Sie dürfen auch alles, was Sie da kaufen, ins Stadion nehmen (Achtung: wie bei Fussballveranstaltungen üblich werden Ihre Taschen durchsucht und Getränke beschlagnahmt).

stadionDas Stadion selber besteht aus einer Tribüne, die direkt auf den Bildschirm gerichtet ist. Das Spiel ist also von allen Plätzen aus gut sichtbar. Um Ausschreitungen vorzubeugen, hat Konzert Theater Bern die ganze Tribüne mit Sitzplätzen ausgestattet, diese Vorsichtsmassnahme hat sich zumindest beim Spiel Polen-Nordirland ausgezahlt, die etwa 30 Besucher verhielten sich friedlich und es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen. Ehrlicherweise muss gesagt werden, dass die Zuschauer nicht merklich an Fussball interessiert waren. Ausser einigen, aufgesetzt wirkenden, Jubelrufen nach dem Tor und beim Schlusspfiff war von den Anwesenden nichts zu hören. Natürlich hat das langweilige Spiel auch nicht zur Stimmung beigetragen.

Der Kubus eignet sich ausgezeichnet für Leute, die ein Spiel in aller Ruhe und mit guter Sicht geniessen wollen. Wieso Sie das nicht zu Hause vor dem Fernseher können? Keine Ahnung.

« Zur Übersicht

85 Kommentare zu “Euro Public Viewing Bern (2)”

  1. dres sagt:

    Dieser Container gefällt mir schon von aussen nicht, da muss ich nicht auch noch hinein. Nein, danke, ich bleibe wo ich bin die nächsten vier Wochen.

  2. Newfield sagt:

    Wieso Sie das nicht zu Hause vor dem Fernseher können? Keine Ahnung.

    Herr Harvest-relevante-Frage-stell-und-gleich-ehrlich-beantwort-Gott von … but anyway, die Polen in Nizza jubelten offensichtlich ziemlich unaufgesetzt.

    nizzapolen

  3. l. müller sagt:

    Sorry, aber im Kubus stinkt es gewaltig nach dem Plastik der Aussenhülle. Bei warmen Temperaturen ist es besonders schlimm. Vielleicht nicht gesundheitsgefährdend aber eine Zumutung für alle, die nicht gerade verschnupft sind.

  4. Lars Sohn sagt:

    Bei warmen Temperaturen

    Ha ha ha, der war gut. Bern im Juni? Es sind alle

    verschnupft

  5. Harvest sagt:

    stinkt es gewaltig nach dem Plastik der Aussenhülle

    Das kann ich nicht bestätigen, Herr müller.

  6. Lars Sohn sagt:

    Was haben Sie uns sonst noch verschwiegen, Herr Harvest?

  7. dres sagt:

    Alles wo Herr müller sagt. Dieser Kubus ist der Kevin unter den Kasten in Bern. Lieber noch ein Public Viewing vor der Heiliggeistkirche – jetzt wo es so schön ist draussen.

  8. Harvest sagt:

    Da hängen Leute rum, die sich dauernd beschweren über Düfte, Herr Sohn, das ist nicht normal. Dabei gabs nicht einmal Pyro.

  9. Lars Sohn sagt:

    Irgendwie passen zum ersten Bild im Beitrag: Der Portugiese steht heuer kompakt und in zwei Reihen vor dem eigenen Kasten.

  10. Val der Ama sagt:

    Oh, ein Gruppenbild und der Gockel hat die Kleider oben noch an!

  11. Rrr sagt:

    Und er steht nicht auf den Zehenspitzen.

  12. Lars Sohn sagt:

    Erstaunlich, eigentlich.

  13. ORF sagt:

    (Zu Alabas Pfostenschuss)

    31 Sekunden, grüss Gott.

  14. Alleswisser sagt:

    der König hält!

  15. xirah sagt:

    ES soll ja tatsächlich immer noch Leute ohne Televisionsgerät geben, Herr Harvest.

    Gut, ob es noch Leute ohne Computer gibt, ist ungewiss.

    Hopp Austria!

  16. Alleswisser sagt:

    K A P U

  17. Val der Ama sagt:

    Tami, die Belgier und Österreicher versauen mir sämtliche Tippspiele.

  18. Rrr sagt:

    Was machen die Österreicher so beruflich?

  19. Alleswisser sagt:

    apropos Tippspiel:

    es ist unglaublich (und nahezu beleidigend) , dass ausser Herr Zuffi und natürlich mir sonst niemand auf einen Sieg der Balaton-Kicker getippt haben.
    Beim Skifahren hätte ich ja das nachvollziehen können, aber im Fussball ist das doch sehr befremdend!

  20. Alleswisser sagt:

    Was machen die Österreicher so beruflich?

    Absteigen mit Stuttgart, in der Provinz mit Shaqiri herumlümmeln und in der Verteidigung statt im Mittelfeld spielen.

  21. Val der Ama sagt:

    Wirklich mühsam: Einmal ein Tor ist meist Feierabend.

  22. Lars Sohn sagt:

    Sie sind hier unter lauter Skisprung- und OL-Experten, Herr Alleswisser. Was genau war Ihre Frage?

  23. Alleswisser sagt:

    so, langsam nähern wir uns meinem Tipp. 4 Punkte würden mir gut tun.

  24. Harvest sagt:

    Dragovic, dieser vermaledeite Antifussballer.

    Irgendwie habe ich mir die Österreicher besser vorgestellt. Schade.

  25. Max Power sagt:

    Der Russe greift nun in Lille die Engländer und Waliser an.

  26. dres sagt:

    Mir fehlt hier ein Beitrag mit dem Titel “magischer Magyare”. MM
    Bravo, Herr Alleswisser, das haben wir gut gemacht!

  27. zuffi sagt:

    Aah, Herr Alleswisser! Wir sollten einen Expertenblog gründen.

  28. Alleswisser sagt:

    gerne Herr Zuffi und Herr dres darf Beisitzer werden.

  29. Rrr sagt:

    Herr briger, haben Sie die Ausschlussbestimmungen schon studiert? Wir sollten den Leserinnen dann erörtern, wie die Spiele der England-Gruppe nach dem Ausschluss von Russland gewertet werden und was das für die Gruppendritten bedeutet.

  30. dres sagt:

    Der Russe soll nach Hause, und der Brexitler geht ja freiwillig. Also ist das eine einfache Geschichte.

  31. sitting dino sagt:

    Etwas ganz anderes: wo kann man eigentlich die Formulare für die Volksinitiative «Sascha ‘Das muss man deutlich sagen’ Ruefer und Susi ‘Schnittstelle’ Sutter nur noch ab 23h im öffentlichen Fernsehen» bestellen?

  32. Alleswisser sagt:

    danke Herr Rrr, Sie sind zu gütig!

  33. Briger sagt:

    Nein, HeRrr, das habe ich mich such gefragt. Aber die UEFA wird Russland nicht ausschliessen. Die sind wie Obama und seine rote Linie.

  34. dres sagt:

    Sie, Herr Rrr! Kann dieser CR7 eigentlich etwas? Weil je nachdem würde ich meinen Tipp noch ändern. Danke.

  35. nadisna sagt:

    Bauchgefühl ist lustiger, Herr dres.

  36. dres sagt:

    Gut, dann bleibe ich beim Mainstream, Frau nadisna. Weil das Bauchgefühl war bisher fast immer falsch.

  37. Lars Sohn sagt:

    Cronny bleibt sich treu.

  38. Gygax sagt:

    Islands Torwart bestangezogener. MM.

  39. Lars Sohn sagt:

    An den Schuhen könnte er noch arbeiten, Herr Gygax, aber sonst ja.

  40. Alleswisser sagt:

    Islands Torwart bestangezogener. MM.

    wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich andersrum getippt. Dieses Extrem-Kurzarm-T-Shirt ist eine Schande für die Goaliezunft. Solche zu knappe Dinger tragen sonst nur Midlife-geplagte Deutsche Bundestrainer (und schwitzen sich dabei einen runter*)

    * das war jetzt die Kurzform vom verschwitzten T-Shirt und dem Griff an die Eier

  41. Gygax sagt:

    Aha, Herr Alleswisser mit hellwachem Reflex!

  42. Lars Sohn sagt:

    Hi hi.

  43. dres sagt:

    Ich finde die grünen Socken beim Portugiesen ganz schlimm. Weil sonst ist er wunderbar gekleidet, so rot, vielleicht ein bisschen zu dunkelrot.

  44. Rrr sagt:

    Obacht, Herr Gygax, Herr Alleswisser ist ein Trainingshosenfetischist.

    Ausgleich für Basel!

  45. Gygax sagt:

    BIRKIR!

  46. Gygax sagt:

    *überleg*
    Saublöd; am 25. Juli ist doch wieder Meisterschaft, gopferdelli!

  47. xirah sagt:

    Zu dunkel, Herr Dres? Chabis. So muss ein Dress!

  48. Alleswisser sagt:

    Trainingshosenfetischist

    genau und dazu trage ich Adiletten und gehe samstags das Auto waschen.

  49. Alleswisser sagt:

    aber das alles nur weil es hier keine Kunst-Matinée mehr gibt!!

  50. Rrr sagt:

    Sparmassnahme, Herr Alleswisser. Dafür habe ich jetzt Flatrate in Rothrist.

  51. Frau Götti sagt:

    Das erste Mäl, das. mich ein Tor von Basel irgendwie freut.

  52. Shearer sagt:

    Ich hätte das Tor lieber von jemand anderem geschossen gehabt. Fussi über Live-Ticker ist übrigens mühsam, aber beim Franzmann interessiert man sich leider nicht so für diese EM.

  53. Frau Götti sagt:

    Oh, nur noch.ca. 5 Minuten zu überstehen.

  54. Herr Shearer sagt:

    Darf man den Isländer eigentlich auch doof finden, oder wird man dann gesteinigt?

  55. Renz sagt:

    Da wälzt sich keiner am Boden rum und der Ball wird nicht reihum weiter gegeben vor dem Einwurf. Ich finde den Isländer sympathisch.

  56. Lars Sohn sagt:

    Ich auch.

  57. Gygax sagt:

    Hi hi hi.

  58. Renz sagt:

    Und Töchterchen Renz fant für Island. Wegen des lustigen Namens und der hübschen Flagge. Da habe ich keine Wahl.

  59. Frau Götti sagt:

    Sie dürfen alles, Herr Shearer, aber diese Fans sind voll ok, dünkt mich, und nicht so Hools.

  60. zuffi sagt:

    Frau xirah holt Tippspielpunkte mit defätistischen Tipps? Tsstsstss…

  61. Renz sagt:

    A propos steinigen: was macht unser Steinsson so?

  62. zuffi sagt:

    Der ist Sportlicher Leiter bei Fleetwood Town in der League One, Herr Renz,

  63. Briger sagt:

    Das stand imfall mal in der fantastischen Serie: “Sie waren Young Boys” im Runden Leder, Herr Renz.

  64. Frau Götti sagt:

    Diese Isländer sehen aus wie Hipster oder Randspötrtler i m Playoff, aber sie sind voll ok.

  65. Frau Götti sagt:

    Exgüsee die Tippfehler

  66. Renz sagt:

    Danke für die Aufklärung. Dieses Runde Leder muss ich mir unbedingt mal ansehen.

  67. imi sagt:

    Ja, Isländer sind voll ok. Zumindest diejenigen, die ich persönlich kenne. Aber wenn sie wie die Griechen 2004 spielen sollten, dann finde ich das nicht mehr ok.

  68. Lars Sohn sagt:

    Ich sähe mich noch so als sportlicher Leiter bei Fleetwood Mac.

  69. Briger sagt:

    Hier, Herr Renz. Dann müssen Sie nicht suchen.

  70. imi sagt:

    Dieses Runde Leder muss ich mir unbedingt mal ansehen.

    Also ich drucke mir das Runde Leder immer aus und lerne dann alles auswendig. Das sollten Sie auch tun Herr Renz. Zusätzlich natürlich auch digital archivieren, weil dann kann man besser nach Stichworten suchen.

  71. Briger sagt:

    A propos steinigen: was macht unser Steinsson so?

    Wobei viel wichtiger: Was macht Eyrun?

  72. imi sagt:

    Eyrun züchtet Islandpferde, Herr Briger.

  73. Max Power sagt:

    wie Hipster oder Randspötrtler i m Playoff, aber sie sind voll ok.

    Eine Beleidigung. Ich gehe weder auf die Brache noch kann ich Playoffbart.

  74. Briger sagt:

    Danke, Herr imi!

  75. Waso Immer sagt:

    Grosse Gratulation von hier an die grossgewachsenen Isländer und den Ewiggrimsenden.
    Scham dagegen sei den kicktippenden RL-Redaktören samt Lesern ins Gesicht geschrieben!

    Von den 174 teilnehmenden Tippern haben bei den letzten 3 Spielen ganze 2,2988505748 % (gerundet) das richtige Resultat erraten. Selbst den Sieg der richtigen Mannschaft konnten nur 8,571428571428% (gerundet) voraussehen.

    Fazit: Ich sollte besser ufdschnurehocke. Zumindest gelb für mich selbst.

  76. Briger sagt:

    Sie dürfen sich nicht selbst gelb geben! Gelb gegen Herr waso immer wegen Kartenforderns.

  77. Waso Immer sagt:

    Sehr geehrter Herr Briger
    Kartenausgeben geht erst nach Mischeln und Abheben. Ich hoffe, sie haben bei Kicktip nicht gemischelt, sonst würde ich auf Abheben zu Tippkick plädieren.

  78. Briger sagt:

    Ich mischle nie, sonst hätte ich alles richtig.

  79. Waso Immer sagt:

    Überhaupt: Auch Sie, werter Herr Brigger, seid kicktipmässig eher zu stilleren Tönen verdammt – meinesgleichen.

  80. Waso Immer sagt:

    Mischlen ist vom Teufel, meinti auch. Aber Abheben muss bei einer Flanke doch mal sein.

  81. Briger sagt:

    Kicktippsiege sind was für Maldinis und Fussballbanausen. MM.

  82. Waso Immer sagt:

    So ist es. Nach Lyon reisen und schon meinen, alle finden dich den Grossen Fussiversteher …

  83. Briger sagt:

    *Ranglistekonsultier* Ups!

    So, gute Nacht.

  84. Waso Immer sagt:

    Das war doch schon etwas zu intim,
    Herr Brigger,
    fast schon eierriechenmässig. Gute Nacht ihnen und den Mitlesern.