Logo

Claudatio

Herr Noz am Mittwoch den 1. Oktober 2014

RL-RezensionenHallo und herzlich willkommen beim beliebten Rundes-Leder-Rezensionsdienst.

Ich musste kurz weg. Aber nun bringe ich frohe Kunde(n): Soeben ist nämlich ein Buch von Pascal Claude erschienen.

VIELE_GRUESSE_AUS_DEM_STADION_coverHerr Claude dürfte älteren Leserinnen und Lesern u.a. noch von diesem kurzweiligen Artikel her bekannt sein. Alles, was damals dort behauptet wurde, gilt im Prinzip noch immer, deshalb können wir es kurz machen: Kaufen Sie auch dieses neue brillante Druckerzeugnis aus dem Hause WOZ. Hier schreibt einer, der es ernst und gut meint mit den vom Fussball Besessenen und den Vereinsfarben Ausgelieferten – also mit uns.

Wenn Sie «Bärtschi & Burren» gern hatten (also vor allem Bärtschi), wenn Sie also magistrale Miszellen, ausgezeichnete Analysen und geistreiche Gedanken voll luzider Lakonie mögen, dann werden Sie das neue Buch von Pascal Claude lieben. (Einen kurzen Vorgeschmack erhalten Sie hier.)

Vernissage mit Lesung von Pascal Claude heute Mittwoch, 1. Oktober, 19:30 Uhr (Türöffnung 18:30), im Helsinki, Geroldstrasse 35, Zürich.


Pascal Claude: Viele Grüsse aus dem Stadion. Neues aus den Randgebieten des Fussballs. Verlag WOZ, Zürich 2014. 118 Seiten. CHF 25.–

« Zur Übersicht

14 Kommentare zu “Claudatio”

  1. Harvest sagt:

    Heute ist aber ziemlich tote Hose hier. Aber Pascal Claude, den kann man nur rühmen.

  2. Rrr sagt:

    Hellsinki, yeah!

  3. Herr Noz sagt:

    Man wird etwas wehmütig, nicht wahr, lieber Rrr?

  4. Lars Sohn sagt:

    ziemlich tote Hose hier

    Gibt es in Prag kein Internet?

    Leider kann ich hinech nicht ins Helsinki. Hopp Pascal Claude!

  5. imi sagt:

    Guten Morgen.

  6. Max Power sagt:

    Europaponal Ekstase, des anderen Ostens. Liebe Leser, Leserinnen, Gewaltmonopolträger, Recherchierwütige und Interessierte. Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Mittwoch. Heute ist Rätselspass. Geben Sie sich einen Ruck, gehen in sich und fragen sich: weshalb bin ich YB fan, wie kam ich zu meinem Zweitklub. Wenn sie das beantworten, so werden Sie wissen wieso Sie so sind wie Sie sind und weshalb sie viele Dinge so tun wie Sie diese tun.

  7. Rrr sagt:

    Wehmut nur Hilfsausdruck Herr Noz.

  8. Max Power sagt:

    An diesem Tag Neunzenhundertsechsundneunzig wurde Arsène Wenger als Trainer von Arsenal gewählt.

  9. Rrr sagt:

    Toll! Und wo arbeitet er heute?

  10. Auguste sagt:

    hmm…, arsène oder arsenal – die huhn oder das ei-frage des fussballs.

  11. imi sagt:

    Ich finde übrigens das angepasste Logo mit dem Hut auf dem Tisch supertoll!

    Toll! Und wo arbeitet er heute?

    Deswegen vermute ich auch, dass dieser Wenger nun für das RL als Grafiker arbeitet. MM.

  12. Briger sagt:

    Wo ist das Problem? 19:30 Uhr für eine Stunde Lesung und ab vor den TV.
    Albert Ostermaier hat seine Lesung an der Uni Bern letztes Jahr auch kurz gehalten, damit er die Bayern nicht verpasst.

  13. Natischer sagt:

    Ich vermute, die meisten Menschen, die eine Lesung von Claude Pascal besuchen, verzichten eh auf CL-Gruppenfussi …

  14. knappdaneben sagt:

    Herr Noz, könnten Sie mir Ihre Kontodaten noch einmal durchgeben? Es will mit der Überweisung nicht recht klappen.
    Besten Dank

  • Ledertoto 17/18

  • Probleme mit dem Runden Leder?

  • Letzte Beiträge

  • Rundes Leder Fanshop

  • Archive

  • Autoren

  • Kategorien

  • Social Media

  • Fussball-Links