Logo

Rodríguez nach Southampton

Frans am Donnerstag den 14. August 2014

Rodríguez darf seine Künste ab dieser Saison regelmässig in England zeigen. Der haarsträubende Transfer ist die unvermeidliche Folge des Wechsels von Feyenoord-Goalgetter Graziano Pellè zu Southampton.

Kapper Rodriguez en Pelle

Iván Rodríguez arbeitet hauptberuflich als Kapper in Rotterdam, wo der Spanier den italienischen Stürmer seit Jahren frisiert.

“In unserem Salon hängen die Bilder früherer Filmstars. Bei seinem ersten Besuch entschied sich Pellè für die Frisur von Clark Gable.”

Mit seinem Entscheid setzte der kopfballstarke Italiener in den Niederlanden einen Trend – zuerst bei älteren Herren, dann auch bei der Jugend. Seinen Trendsetter pflegte Frisör Rodríguez stets sorgfältig :

“Ab und zu fiel mir sonntags beim Betrachten eines Feyenoord-Spiels auf, dass Pellès Scheitel nicht mehr perfekt sass. Ich telefonierte ihm umgehend, er müsse bei mir vorbei kommen – was er noch in der selben Woche tat.”

Für Pellé war beim Wechsel in die Premier League klar: Nicht ohne meinen Barbier. Iván Rodríguez fliegt nunmehr alle fünf Wochen nach Southampton. Somit ist auch künftig für ästhetische Perfektion gesorgt, von der Sohle bis zum Scheitel.

« Zur Übersicht

9 Kommentare zu “Rodríguez nach Southampton”

  1. Die Frisurenpolizei sagt:

    Ich telefonierte ihm umgehend, er müsse bei mir vorbei kommen

    Offizielle Vorladungen sind unsere Kernkompetenz. Diesen Rodriguez schnappen wir wegen Amtsanmassung.

  2. Rrr sagt:

    Fussi kann er auch, der olle Pelle?

  3. Briger sagt:

    Maradonna sei besser, munkelt man.

  4. Frans sagt:

    In der niederländischen Liga war Herr Pellè (zusammen mit Finnbogason von Heerenveen) letzte Saison überragend. Torgefährlich, ballsicher und kopfballstark (allerdings auch eher undiszipliniert und pomadig). Ob das auch für England reichen wird, ist unter Fachleuten umstritten.

  5. Frans sagt:

    Gemäss neusten Meldungen hat Pellès Trainer Koeman übrigens soeben einen Sturmpartner für seinen gescheitelten Lieblingsspieler gekauft:

    Shane Long maakt de overstap van Hull City naar Southampton. The Saints bevestigen donderdag via de officiële kanalen dat zij de 27-jarige spits overnemen van Hull City, waar hij pas sinds januari van dit jaar speelde. Ronald Koeman wilde Graziano Pellè graag koppelen aan een nieuwe aanvaller en heeft met Long nu zijn gewenste man binnen.

  6. Andrej A. sagt:

    Iván Rodríguez fliegt nunmehr alle fünf Wochen nach Southampton

    Ja gut, aber von Rotterdam nach Southampton, das ist ja bloss eine Kurzstrecke…

  7. Frans sagt:

    Okay. Sie meinen, der Frisör könnte eigentlich auch per Pedalo?

  8. zuffi sagt:

    Alle 5 Wochen? Herr Je, was meinen wir dazu?