Logo

Trainer Baade in Bern

Natischer am Freitag den 15. November 2013

Trainer BaadeKommenden Donnerstagabend liest der allseits beliebte Fussballblogger Trainer Baade in der Berner «Halbzeit».

Frank Baades Lese-Programm «Drama Queens in kurzen Hosen» ist rund, damit seine Texte die Richtung ändern können. Mit dem Blick für die kleinen Widersprüche sowie die Emotionen der Spieler und Fans betrachtet Trainer Baade den Sport der Massen gewitzt und kurzweilig. Zwei Halbzeiten lang Geschichten über die großen und kleinen Dramen des Fußballs, immer gewürzt durch den scharfen Blick und die spitze Feder von Trainer Baade.

Die Lesung beginnt am Do 21. November um 20 Uhr. Der Eintritt ist gratis, es wird eine Kollekte eingezogen. Erscheinen Sie bitte zahlreich, pünktlich und aber auch grosszügig.

13-11-2013 19-30-10

« Zur Übersicht

4 Kommentare zu “Trainer Baade in Bern”

  1. Lars Sohn sagt:

    Das Baad in den spitzen Worten ist im Trainigsplan eingetragen.

    *vorfreu*

  2. Newfield sagt:

    Im November in die FreiBaade quasi.

    Wie? Was?! Ja, dringend Apérolkohol, and cheers!

  3. Natischer sagt:

    Also eigentlich kann ich mir ja gar nicht vorstellen, dass sich irgend ein RL-Redaktör Trainer Baades Lesung entgehen lässt.

  4. Shearer sagt:

    Ich auch nicht, Herr Natischer!

    * * * agendakonsultier * * *

    Tami, landesabwesend.