Logo

Bend it like Bendtner

Herr Pelocorto am Donnerstag den 10. Februar 2011

Bei Arsenal wird auch die psychische Leistungsfähigkeit gemessen.

Nicklas Bendtner, eine wahre Nr. 26!Hinter den Tests der psychischen Ausdauer, der Wettbewerbsbereitschaft, der emotionalen Kontrolle, der Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress und dem Aggressionslevel steckt Mastermind Jacques Crevoisier. Der Franzose kennt Arsène Wenger schon seit Jahrzehnten und unterstützt Arsenal mit den psychometrischen Tests, die er für die französische Nationalmannschaft entwickelt hat.

Jeder ‹Gunner› muss 117 Fragen beantworten, anhand derer klar wird, ob seine mentalen Fähigkeiten mit den fussballerischen Qualitäten Schritt halten. Unter anderem wird die “Eigenwahrnehmung der Kompetenz” untersucht, kurz: “Wie gut finde ich mich?” Nicklas Bendtner hat hier kürzlich die Skala gesprengt, so Crevoisier. Er hätte noch nie ein höheres Ergebnis als das des Dänen gesehen, erklärte er bei einem Gespräch mit einem Fussball-Magazin. Assistenz-Trainer Pat Rice, der beim Gespräch dabei war, brach in schallendes Gelächter aus und erklärte:

Wenn Bendtner eine Chance verpasst (was wahnsinnig oft vorkommt, Anm. des Beitragsverfassers), dann ist er davon überzeugt, dass es sicher nicht sein Fehler war. Man kann jetzt sagen, dass das ein Problem ist, was ja bis zu einem gewissen Grad auch stimmt. Aber Sie können es auch als die unglaubliche Gabe dieses Kerls sehen, nach Rückschlägen zurückzukommen.

Die 117 Fragen sind aufschlussreich – vielleicht sollte die Redaktion des Runden Leders gelegentlich die Leserschaft testen. Sind Sie wirklich mental bereit?

« Zur Übersicht

13 Kommentare zu “Bend it like Bendtner”

  1. lapin kulta sagt:

    bendtner like axel…

    guten morgen allerseiz

  2. Pipistrella sagt:

    Guten Morgen.

    Wer schaut sich schon Testspiele an? Vor allem wenn die Schweiz spielt?

  3. Je sagt:

    Ichab 5 Punkte. Guten Abend.
    Hicks!
    Wie lllang dauertieser @&#*-Rrramadan eigentlichnnnnoch?

  4. lapin kulta sagt:

    bis zum 29.8.2011 herr je

  5. Val der Ama sagt:

    Sind Sie wirklich mental bereit?

    Leider nicht.

  6. Rrr sagt:

    There are moments when my future seems rather gloomy to me

    Ach was, so kurz vor dem Double geniesst man doch jeden Tag.

  7. Val der Ama sagt:

    Hörensagen, Herr Rrr.

  8. Baresi sagt:

    Sehr interessant, Herr Pelocorto. Schade reicht mein Englisch nicht ganz aus. Gibt es die Fragen nicht auch in Deutsch?

  9. Pelocorto sagt:

    Ja natürlich:

    1 Ich spiele Fußball, weil es immer interessante Situationen im Spiel

    2 Mein Ziel ist es, meine Schwächen und meine persönliche Ebene mit harter Arbeit zu verbessern

    3 Ich kann eine körperliche Anstrengung über einen langen Zeitraum aufrecht zu erhalten

    4 Personen sehen mich als eine gesunde und ausgeglichene Person, die nicht durch Höhen und Tiefen des Lebens beeinflusst wird

    5 Vor handeln, habe ich natürlich denke an die Folgen meiner Handlungen

    6 Wenn ich außer mir vor Wut bin, habe ich schnell abkühlen

    7 Wenn ich versage, neige ich dazu den Mut zu verlieren

    8 Wenn mein Gegner kannte meine Gedanken, würden sie erschrecken

    9 Ich bin in der Lage, mein Temperament zu halten, auch wenn ich provoziert worden

    10 Ich mag Fußball, weil der Wettbewerb ermöglicht es mir, mehr über mich wissen

    11 Auch während der Ausbildung möchte ich zeigen, ich bin besser als die anderen

    12 Wenn ich etwas auf, ich habe es durch zu sehen bis zum Ende

    13 Es ist schwer, mich zu konzentrieren genug auf eine Übung

    14 Manchmal reagiere ich zu schnell

    15 Meine Stimmung oft Verschiebungen von Glück, Traurigkeit und umgekehrt, ohne dass ich weiß, warum

    16 Bad Bedingungen (Umwelt) nicht verhindern, dass ich daran arbeiten, die meinen Kräften

    17 Ich möchte meine Rache im Falle einer Aggression oder schwere Beleidigung nehmen

    18 Wenn ich ein Spiel (als Zuschauer) zu sehen, habe ich selten einen Team zur Seite

    19 Personen können sagen, dass ich bereit, um jeden Preis gewinnen Uhr

    20 Ich versuche immer, für das Team spielen

    21 Ich fühle in der Lage, auf meine eigene Bahn sehr hart, wenn ich gefragt werde,

    22 Ich würde manchmal gerne, dass alles vorbei ist, bevor

    23 Ich bin als Person betrachtet ausgeglichener

    24 Wenn unangenehmen Situationen konfrontiert, ich normalerweise immer mein Temperament

    25 Als Zuschauer mich kritisieren während eines Spiels, neige ich dazu, das Vertrauen verlieren

    26 Ich leid, wenn ich unwillkürlich einen Kick geben, um einen Gegner

    27 Ich kann nicht verstehen, jemanden, der unhöflich ist gegenüber dem Schiedsrichter, der ein Team bestraft

    28 Ich weiß genau, was ich erwartet, dass auf dem Platz vor dem Spiel beginnt

    29 Ich bin mit meiner Rolle im Team und mit den Verantwortlichkeiten, die ich erhalten habe glücklich

    30 Ich kann nicht einfach anpassen, die Anstrengungen auf eine lange Zeitspanne gemacht

    31 In der Schule war es schwierig für mich, vor der Klasse sprechen

    32 Coaches, die viel vor den Spielen bekommen mir auf die Nerven sprechen

    33 Manchmal, wenn der Moment gekommen, um eine Übereinstimmung, für die ich bereit war zu spielen, ich spiele nicht gerne mehr Gefühl

    34 Ich kann nicht lange konzentrieren

    35 Ich bevorzuge Sportarten, bei denen ein direkter Kontakt mit dem Gegner

    36 Auch wenn ich nicht direkt impliziert, habe ich immer eine besondere Aufmerksamkeit zu, was der Trainer sagt vor dem Spiel

    37 Ich bin manchmal Angst, nicht gut genug gegen wirklich starke Gegner

    38 I manchmal das Gefühl, besorgt und frustriert wegen meiner Resultate

    39 Ich habe Probleme zum Durchhalten in einigen Übungen

    40 Meine Stimmung ist einfach von Leuten umgeben mich beeinflusst

    41 Ich manchmal dazu neigen, mit einem plötzlichen Impuls handeln

    42 Ich bin entweder optimistisch oder pessimistisch vor einem Spiel

    43 Ich gebe nie auf, auch wenn ich nicht erhalten sofort ein Erfolg

    44 I mag es nicht, gegen aggressive Gegner spielen

    45 während eines Spiels, habe ich nie versuchen zu betrügen

    46 I in der Regel sehr hart arbeiten im Training, weil ich Ausbildung ist unerlässlich, wenn ich verbessern wollen wissen,

    47 Wenn ich Fußball spielen mein Ziel ist immer besser werden

    48 Wenn ich meine Ausbildung Ebene betrachten, sehe ich mich als eine sehr harte Person

    49 Es scheint mir, dass ich öfter machen, was ich später bereuen, als die anderen

    50 Ich habe manchmal plötzlich gedankenlosen Impulse

    51 Ich manchmal das Gefühl, wegen einer wiederkehrenden Gedanken, die in meinem Kopf kommt verärgert

    52 Die Spiel-Umgebung entweder feindlich oder aggressiv wirkt sich nicht auf mich

    53 Einschüchterungen, vor oder während des Spiels eher zu stimulieren oder zu über-mich begeistern

    54 I zeigen immer in Bezug auf die Schiedsrichter

    55 Ich halte mich für einen Spieler, der seine besten auf dem Feld gibt und wer ist bereit, eine Menge Opfer bringen, um erfolgreich zu

    56 I nur erleben ein Gefühl von Erfolg, wenn ich meine direkten Gegner, dass ich besser als er bin zeigen

    57 I bin ein Workaholic, bis ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis bin

    58 Ich bin als eine ernsthafte Person angesehen

    59 I beginnen oft eine neue Aktivität, vor dem Ende der vorhergehenden

    60 I in der Regel keine Sorgen machen, wenn ich durch einen schlechten Zauber gehen, weil ich es nicht zuletzt wissen

    61 I müssen in der Regel von meinen Freunden gefördert werden

    62 In meiner Tätigkeit, wie ich mir übertreffen

    63 In keinem Fall wurde ein Sportler seine Reaktionen kontrollieren

    64 I glaube nicht, sollte man betrügen, auch wenn es könnte ein Sieg des Spiels

    65 A Fussballer der Zufriedenheit von einem Mitglied eines Teams

    66 I fühlen können, die langfristigen Ziele zu erreichen hatte ich fest

    67 Es ist schwer, mich zu einem Gespräch mit Menschen, die ich nicht kenne mit starten

    68 I in der Regel analysieren die Vor-und Nachteile, bevor ich eine Tätigkeit beginnen

    69 In keinem Fall ich in der Regel der Lage bin, mich selbst Kontrolle zu halten

    70 Wenn ich Schwierigkeiten Gesicht, neige ich dazu einfach aufgeben

    71 Ich hasse meinen Gegner nur selten während eines Spiels

    72 Nichts ist unerträglich für mich als jemanden kritisieren Anhörung ein Mitglied meines Teams

    73 I bin erzeugen, die die Interessen der Mannschaft über meinem persönlichen Interesse

    74 I denke, dass jeder sich bemühen sollte dazu beitragen, das Wohl der Mannschaft machen

    75 Auch wenn ich nicht erhalten wollen Ergebnisse sofort, trage ich am arbeiten sehr hart

    76 I nicht gerne zeigen

    77 I beginnen in der Regel ein Spiel, ohne vorher etwas planen

    78 I fühlen sich oft angespannt, auch wenn vor leichte Probleme

    79 Die schwere Vorwürfe gegen den Trainer dazu neigen, mir brechen

    80 Wenn ich ein Opfer einer Straftat bin, habe ich selten versuchen, meine Rache zu nehmen

    81 I haben nie akzeptiert, dass die Befürworter könnte Beleidigung des Schiedsrichters oder des Gegners, wenn eine Entscheidung nicht zu ihren Gunsten

    82 I bin selten von meinem Partner oder Gegner beeindruckt, weil ich großes Vertrauen in meine Fähigkeiten als Fußballer haben

    83 Wie ein Fußballer, nehme ich ein Interesse an allen Fächern des Spiels (einschließlich komplizierte technische Aspekte)

    84 Wenn ich mich im Vergleich zu den anderen Mitgliedern des Teams bin ich mehr in der Lage, den harten Trainings zu akzeptieren, als sie sind

    85 I sicherlich mangelnde Selbstvertrauen

    86 Die ganze, denke ich an mich als besonnener Mensch, der denkt, sorgfältig, bevor Sie handeln

    87. Wenn meine Emotionen nicht überwältigen wollte mich, ich fühle mich viel besser

    88 Wenn meine Aufmerksamkeit von etwas abgelenkt ist, kann ich nicht darüber bis zum Ende des Spiels halten

    89 I bereit wäre, einen Gegner aggressiv, wenn es mich gewinnen

    90 I immer auf die Beschlüsse von der Mehrheit der Spieler meines Teams getroffen wurden, ohne zu klagen

    91I denken, dass ein Spieler sollte versuchen, Fortschritt, was sein Alter jedenfalls, das ist mein Ziel

    92 Ich hasse es zu verlieren und werden weiter kämpfen zu besiegen bis zu vermeiden dem Schlusspfiff

    93 bis die oberste Ebene zu erreichen, bin ich bereit, lange und anspruchsvolle Trainings akzeptieren

    94 bei Ausbildung, bin ich wie ein harter Arbeiter betrachtet

    95 I haben in der Regel heftige Reaktionen

    96 I manchmal fühlen sich müde und lässig ohne Grund

    97 A Ausfall nicht beeinträchtigt meine Entschlossenheit

    98 Wenn mich jemand Tritte, neige ich dazu, sich zu wehren

    99 In meiner Meinung nach ein Sportler sollte immer Respekt seines Gegners

    100 I erleben ein Gefühl von Erfolg, wenn andere Menschen nicht, aber mir

    101 Wettbewerb macht mich gehen jenseits gewisser Grenzen, auch wenn ich meine Gegner verletzt haben

    102, wenn eine Aufgabe konfrontiert, arbeite ich mit Energie und Ausdauer, weil ich weiß, es ist der Preis zu zahlen, wenn ich meine Ergebnisse verbessern wollen

    103 Es gibt Augenblicke, wo meine Zukunft eher düster, wie mir scheint

    104 habe ich immer die Zeit nehmen, bevor irgendeine Entscheidung reflektieren

    105 In den meisten Fällen handle ich mit Begeisterung, aber ohne Nerven

    106 I in der Regel sehr entmutigt bin, wenn eine Übereinstimmung starten in einem schlechten Weg

    107 I. fühlt sich perfekt in der Lage, als Spieler, aufzustehen, um alle Gegner

    108 Nichts ist mir wichtiger als eine gute Arbeit zu leisten, als Mitglied des Teams

    109 Zunächst versuche ich, um meine Mission in der Mannschaft, das Beste aus meinen Fähigkeiten

    110 I denke ich über die erforderlichen natürlichen Eigenschaften für eine erfolgreiche Karriere im Fußball haben

    111 Ich fühle mich bei dem Gedanken an eine lange und harte Training entmutigt

    112 Manchmal fühle ich mich aus Gründen kann ich nicht erklären erschrocken

    113 Wenn ich ein Spiel vorzubereiten, ziehe ich einen Aktionsplan haben

    114 Die Nacht vor einem Spiel ist es schwierig, mich zum Einschlafen

    115 Momentane Ausfälle nicht hindert mich an der Ausübung der Ziele, die ich hatte fest

    116 I bin bereit, meinen Gegner zu verletzen, um zu gewinnen

    117 I habe noch nie eine Kritik hinter meinem Trainer gemacht zurück.

  10. georges b. sagt:

    Dieses Babbelfish is improving, eindeutig.

  11. Pelocorto sagt:

    Nix Babelfish. Google Translate!

  12. georges b. sagt:

    Das ist doch gehupft wie gesprungen.

  13. IK sagt:

    103 Es gibt Augenblicke, wo meine Zukunft eher düster, wie mir scheint