Logo

Neue Fachinstanz

Rrr am Montag den 12. April 2010

BREAKING NEWS: Aarau entlässt Martin Andermatt – Interimstrainer wird Ranko Jakovljevic

Endlich: Das Runde Leder hat ab sofort einen eigenen TV-Richter.

richter_gnadenlosDer Redaktion unseres Fachblogs ist es gelungen, mit Herrn Sturs Uder einen unabhängigen, erfahrenen und kompetenten Disziplinarrichter zu finden, der inskünftig für uns strittige Szenen aus der Axpo Super League beurteilen und auch nicht davor zurückscheuen wird, harte aber gerechte Strafen auszusprechen.

Herr Sturs Uder ist 46 Jahre alt, hat eine Anwaltskanzlei, die sich auf Scheidungsrecht und Mieterstreitigkeiten spezialisiert hat, und betreibt in der Freizeit regelmässig Fussball. Er bringt also alle Qualifikationen für das schwierige Amt mit sich.

Bereits hat Herr Uder ein erstes Verfahren eröffnet. Leider betrifft es die Berner Young Boys. Herr Uder visioniert im Moment das Bildmaterial und hat uns versprochen, bis spätestens 17 Uhr ein Urteil zu fällen und bekanntzugeben. Wir hoffen, dass das keine negativen Schlagzeilen gibt, aber Herr Uder arbeitet natürlich absolut unabhängig. Bis später und einstweilen bon appetit.

« Zur Übersicht

23 Kommentare zu “Neue Fachinstanz”

  1. Val der Ama sagt:

    Sehr schön, wurde auch Zeit. Darf ich Geschworener werden, oder gibts das nur im Fernsehen?

  2. Rrr sagt:

    Als Einzelrichter arbeitet Herr Uder glaubs alleine, Herr der Ama. Das heisst, ab und zu fragt er wahrscheinlich seine Sekretärin, wenn er selber unsicher ist.

    Sie könnten aber die Berufungsverfahren durchführen.

  3. imi sagt:

    Herr der Ama bewerben Sie sich doch besser bei Richter Alexander Holst! Dieser Sturs Uder kommt sicher aus Estland. Wieder so eine EU-Instanz, die der Schweiz sagen will wo es lang geht. So nicht!

  4. Rrr sagt:

    Natürlich ist das ein Este, Herr imi. Das kommt uns 80 Prozent günstiger. Oder haben Sie das Gefühl, wir könnten uns einen Schweizer Anwalt leisten?

  5. Val der Ama sagt:

    Juhui, Berufung!

    Das mache ich sehr gerne und da würde ich dann auch grad selbst berufen und vielleicht so das eine oder andere Stockerfoul neu beurteilen beim Berufen.

  6. Rrr sagt:

    Im Moment läuft nur ein Verfahren gegen einen YB-Spieler, Herr der Ama. Ich konnte die Bilder bereits kurz betrachten und muss sagen: Ui ui ui, da sind Dudar und Doumbia im Vergleich also Nasenwasser.

  7. imi sagt:

    Unglaublich das Runde Leder ist bzw. war doch die einzige schweizer Institutionen, die noch nicht von der EU diktiert wurde. Und jetzt kommt dieser Uder! Das hat man halt nun davon wenn man den Arbeitsmarkt öffnet. Der biedere vertrauenswürdige schweizer Anwalt, der einem jahrelang sichere Steuerdeals auf den Bahamas vermittelt hat, stirbt so aus. Pfui! Hoffentlich ist der Uder nicht auch noch tüchtig. haha

  8. Val der Ama sagt:

    Coly hat beim Verstolpern/Dabenschiessen/Nichtdenballennehmenkönnen den Schiri verletzt?

  9. Rrr sagt:

    Pah pah pah, Herr der Ama, Herr Coly schiesst uns zur Meisterschaft. Das weiss ich aus sicherer Quelle.

    Herr imi, Sie haben das Zeug zum Blick-Leserbriefschreiber, maximum Respect!

  10. Val der Ama sagt:

    Das soll und darf er gerne, Herr Rrr. Aber ansonsten möge er doch bitte auf der Spielerbank Platz nehmen und den Schiri nicht verletzen (dies weil wegen dem Richter da im Beitrag).

  11. imi sagt:

    Sie haben das Zeug zum Blick-Leserbriefschreiber, maximum Respect!

    Eventuell sollte ich in Sachen schweizer Politik noch eine andere Quelle nutzen als den B****.

    *überleg*

    Also so spontan kommt mir nur die Weltwoche in den Sinn. HAHA

    Das mache ich sehr gerne und da würde ich dann auch grad selbst berufen und vielleicht so das eine oder andere Stockerfoul neu beurteilen beim Berufen.

    Da sollte man dann aber Ästhet sein, um Spielszene analysieren zu können, Herr der Ama!

  12. Khathran sagt:

    Genau, Schengen raus, aber subito. Ich danke Ihnen.

  13. imi sagt:

    Genau! Dieser Schengen ist nämlich genauso ein Stogli wie Coly!

  14. Rrr sagt:

    Schengen is a sissy thang, y’all!

    * überleg *

    Irgendwie vermisse ich diesen JimBob bereits ein bisschen.

  15. Andermatt sagt:

    Ich schYB dann mal…

  16. dino zoff sagt:

    ein alter bekannter von ihnen sucht eine neue stelle

    und wie es auf dem bildmaterial in obigem artikel aussieht, macht er aber zuerst ferien auf einer insel.

    und übrigens: sturs uder olé olé. nimmt mich wunder, wer dann gegen mein geliebtes GCZ gesperrt sein wird.

  17. dino zoff sagt:

    ou. der martin war mal wieder schneller.

    das gibt sicher wieder verbale hYB von der rundeslederleserschaft…

  18. P. Wei. A. sagt:

    Eine gut unterrichtete Quelle berichtet, dass es sich um Herrn De Pierro handeln soll.

  19. flYBoy sagt:

    Jakovljevic olé olé, auf dass er den FCA dazu bringt, noch mindestens jedes Heimspiel siegrich zu gestalten…!!!

  20. Sturs Uder sagt:

    Ich bitte sie, meine Herren. Keine Spekulationen jetzt. Sie werden schon rechtzeitig informiert.

  21. Uschi sagt:

    Gopferdeggel.
    Ich stelle Antrag auf Ausstand wegen offensichtlicher Befangenheit dieses Esten.

    Schon wieder ein Typ. Warum nie eine Frau, die mal sagt, wo’s auf dem Plastikrasen langgeht?

    EinTyp wird gegenüber anderen Typen nie (NIE) wirklich gerechtes Rechts sprechen.

    Wie schon gesagt: Ausstand, aber subito.

    Art. 29 und 30 BV, aber subito.
    Art. 6 Ziff. 1 EMRK, aber subito.
    Art. 14 Abs. 1 UNO-Pakt II subito.

    Ich hetze sonst meinen Rechtsanwalt in den Ring, und das ist ein scharfer Hund.

  22. Uschi sagt:

    Recht sprechen.

  23. […] klarer Fall für den holländischen Sturs Uder, der Bakkal gnadenlos dafür bestrafen wird, dass er Herrn Suarez wiederholt auf die Füsse trat. […]