Logo

Georg macht glücklich

Herr Pelocorto am Montag den 6. April 2009

Erkenntnisse der Experten ergeben eines eindeutig: England erreicht 2010 den Erfolg!

St. GeorgYorks Erzbischof Dr. John Sentamu hat sich am Samstag am Oxford Literary Festival mit den grossen Fragen Englands auseinandergesetzt: Wie steht es um die Englishness und was bildet in Zeiten der Unsicherheiten die englische Identität?

Der Kirchenmann ist auf drei klare Antworten gestossen: Das St. Georgskreuz (Bild links), das englische Fussballteam sowie Baddiel und Skinner. Das eine die Menschen Englands und damit lasse sich die nationale Identitätskrise überwinden.

Deshalb sollte der Georgstag, der 23. April, der gleichzeitig Shakespeares Geburtstag ist, zum nationalen Feiertag erklärt werden. Das freut wohl nicht nur die Fans!

Gut, letztere wissen schon länger um die Geheimnisse der nationalen Identität und sie werden aufgrund der Ticketbestellungen das grösste Kontingent ausländischer Fans in Südafrika stellen. Jeder von ihnen summt jetzt schon:

… Three Lions on a shirt
Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt
Never stopped me dreaming …

« Zur Übersicht

10 Kommentare zu “Georg macht glücklich”

  1. dino zoff sagt:

    ah. bei york bin ich abgeschweift. höchste zeit hier mal wieder einen zu heben…

  2. häck sagt:

    Come on you England!

  3. Shearer sagt:

    Yorker Braui oléolé!

    Vollständige RLLR-Teilnahme ebenso oléolé!

  4. Pipistrella sagt:

    Ist halt immer noch die schönste Fussballhymne findi…

  5. lapin kulta sagt:

    what about ‘hold you at the bench’ frau pipistrella?

  6. Tom Bombadil sagt:

    Sunshine on Leith von den Proclaimers?

  7. Campionatischer del mondo sagt:

    Die schönste Fussballhymne? ‘Siamo Campioni del mondo’, im Original von den White Stripes, natürlich.

  8. häck sagt:

    «Ten German bombers» gefällt mir auch noch so…

  9. Khathran sagt:

    Che sarà sarà/
    die Berner sind wieder da.

  10. Google sagt:

    ‘Siamo Campioni del mondo’

    Meinten Sie: «Luca Toni is [*-*]»?