Logo

My little Pony

xirah am Dienstag den 25. April 2006

Italys favourite ponyDas göttliche Pferdeschwänzchen soll an eine seiner alten Wirkungs(los)stätten zurückkehren. Herr Baggio habe bereits letzten September ein Angebot von Inters Alleinherrscher Moratti bekommen.
Nicht – wie vielleicht ewige Romantiker erhoffen – auf dem Platz, sondern neben dem Platz soll Roberto für die Nerazzurri tätig werden, in der Rolle des Generaldirektors oder des technischen Verantwortlichen.

Roberto Baggio und Javier ZanettiIm zweiten Anlauf könnte die Verbindung Baggio-Inter glücklicher werden, denn beim ersten Mal stand ein gewisser Herr Lippi dem Divin Codino vor der Sonne. Zumindest dieses Hindernis ist nun ausgeräumt.

Personalentscheidungen dieser Art lassen aber doch erheblichen Zweifel an der Verkaufswilligkeit Morattis aufkommen. Henusode, auf neuerliche erfolglose, aber teure Saisons!

« Zur Übersicht

Keine Kommentare zu “My little Pony”

  1. Forza Juve sagt:

    Baggio ???

  2. newfield sagt:

    Wirkungs(los)stätten

    sehr schön, frau xirah, sehr treffend. deshalb gibz jetz hier einen so genannten notapéro! hau wech, wie wir welschen zu prosten pflegen.

  3. Woody sagt:

    Beim Titel kommmt mir was anderes in den Sinn. Per Zufall in Kürze im Kairo.

  4. Van Basten sagt:

    Nichts gegen Baggio, aber ist er nicht ein bisschen ein Typ wie der da?

  5. häck sagt:

    Wunderbares Stichwort Kairo:

    Diesen Donnerstag, 27.4. spielt TV Smith im Kairo. Unbedingt hingehen, wer Punk mal auf Klampfe und ohne Band hören möchte!

    TV Smith

  6. Woody sagt:

    Und wenn wir schon bei Musik sind und der Kulturverantwortliche an Berner-Bär-Apéros weilt:
    Am Samstag würde sich nach der obligaten YB-Wurst ein Besuch im

  7. Woody sagt:

    Fri-Son lohnen.

  8. Natischer sagt:

    Herr der Ama, wenn Sie mein Säsoabo nutzen möchten, schlagen Sie einen Treffpunkt vor. Oder sonst auch gern Herr häck. Aber ist dann imfall ein Free-Seating-Zone-Abo, wie wir Stehplatzbesucher sagen.

    Herr häck, Sie hatten mich wegen eines Anti-England-wird-Weltmeister-Statements provomiert und mich als Sittener Maulwurf bezeichnet. Falls Sie das zurücknehmen wollten, würd ich dann noch schnell mein Einsatz-Kommando zurückpfeifen.

  9. häck sagt:

    Herr Natischer, Sie sind mir einer der liebsten und treusten YB-Fans! Sie sind quasi YB!
    Ich weiss nicht, wie ich auf die absurde Idee mit diesem Viech kam! ‘Schuldigung!

    Und Prost auf den Frieden!

    Prost

  10. Natischer sagt:

    Einsatzkommando – Sofort umkehren!

    Xundheit, Herr häck!

  11. JimBobIII sagt:

    Sie duschen schon verdammt gerne, Herr Natischer! Sie sind ein sauberer Bursche, immerhin.

  12. xirah sagt:

    So gehts nicht, Herr Natischer!

  13. Natischer sagt:

    Ich fand den Gäg so über nicht. Deshalb nur Gelb, Frau xirah?

  14. Natischer sagt:

    Mäche jemand ein ‘übel’ draus? Messi!

  15. xirah sagt:

    Starten Sie schleunigst eine Goodwill-Kamapgne, Herr Natischer, sonst gibts doch noch rot.

  16. Natischer sagt:

    Es ist angerichtet, messieursdames.

  17. Woody sagt:

    Auch Ihr 1. Aprilwunsch geht irgendwann in Erfüllung, Herr JimBobIII.

  18. Natischer sagt:

    Hmmm!

    Chateau d'Yquem

  19. xirah sagt:

    Ssjaschongud Herr Natischer, broosd!

  20. Woody sagt:

    Feiern wir die Rückkehr von Frau xirah, Herr Natischer?

    Frau xirah, Ihre ordnende Hand ist übrigens sehr willkommen hier. Während Ihrer Abwesenheit wurde teils ungestraft geblutgrätscht.

  21. xirah sagt:

    Gelb für Herrn Woody wegen (blutg)rätschens!

  22. Natischer sagt:

    Kommen Sie mit, Herr Woody, hier wird man eh nur gegelbkartet.

  23. Woody sagt:

    Bin schon da. Danke, Herr Natischer!

    Wie konnte ich Sie nur vermissen, Frau xirah. 😉

  24. xirah sagt:

    Hihi, das frage ich mich allerdings auch 🙂 Wollen Sie am Samstag ein Versöhnungsbier und ein paar Saudi Arabier?

  25. JimBobIII sagt:

    Auch Ihr 1. Aprilwunsch geht irgendwann in Erfüllung, Herr JimBobIII.

    Ja, Herr Woody, mich kann mer jetzt wirklich nicht vorwerfen das ich nicht alles versucht habe für euren Cupsieg. Alles! Für den zweiten Wunsch im H-Blog habe ich mich bewusst etwas vorsichtiger ausgedrückt, die haben mich in Helsinki sowiso völlig fertig gemacht wegen diese Niederlage in Bern. Welche Niederlage? Ach, ich weiss auch nicht mehr genau, irgendwann war da mal etwas. Übrigens, wann Deuschland Weltmeister wird im Sommer, muss ich am Finalabend auf die Bühne von Helsinki strippen, und zwar ganz bis am bitteren Ende. Hoffentlich ist Melanie dann wieder da!

  26. Woody sagt:

    Die Saudis sind voll. Aber bei einem kurzen Bier bin ich dabei. Dann gehts aber hurtig Richtung Fri-Son.
    Ich kann Ihnen bei den iberischen Brasilianer weiterhelfen, wenn Sie möchten und ich nicht irre.

  27. xirah sagt:

    Hm, brasilianische Iberer? Wer könnte da bloss gemeint sein?

  28. Woody sagt:

    Haben Sie und Herr häck in Ihrer WG immer noch eine Matratze frei. Oder ein Sofa?

    Ich melde mich aus freiem Willen, Frau Winiger zu assistieren und aufzufangen, wenn Ihr Strip die Schöne in die Äpfel fallen lässt. Go, Herr JimBobIII!

  29. Ahmed Rüdüsülü sagt:

    Frau Xirah, ich hätte exklusiv und NUR für Sie die Panünü-Portgüsen Maniche, Deco und Miguel. Haben wir Geschäftsverkehr, Frau Xirah?

  30. Woody sagt:

    Also den Ronaldinho habe ich im Fall selber noch nicht. Mit Hürr Rüdüsülü könnte ich jedoch mithalten, wenn Sie denn wollen.

  31. xirah sagt:

    Diesmal leider nicht, lieber Ahmed, Manüche, Dücü und Mügül hab ich alle schon. Wie wärs mit dem Büdge, Ricürdü, Caneirü oder Herr Fürreirü?

  32. JimBobIII sagt:

    Haben Sie und Herr häck in Ihrer WG immer noch eine Matratze frei. Oder ein Sofa?

    Für während die WM ist das ja schon längstens versprochen Herr Woody. Wir machen alles so das Sie nicht in die RS gehen müssen.
    Für nach die WM müssen wir noch mal kurz zusammen sitzen und eine kleine Aufgabeliste erstellen.

  33. Ahmed Rüdüsülü sagt:

    Frau Xirah, ich bin menschlich sehr deprimiert von Ihnen. Ich wollte doch nur das Beste von Ihnen! Aber gut, ich frage nochmals bei meinem südossetischen Vetter nach, ob er Ihre Lücken stopfen kann.

  34. Woody sagt:

    Ich putze, wasche Ihre verschwitzten und biergetränkten Oranje-Shirts und kümmere mich in Ihrer Abwesenheit um Melanie. Herr häck wird ja wohl mit Kate und dem Ausscheiden Englands beschäftigt sein.

    Übrigens muss ich zum Glück nicht in die RS, nur WK.

  35. Woody sagt:

    Ach so, nach der WM… Das war jetzt meine Liste “Woodys Aufgaben während der WM”. Nach der WM kümmere ich mich nur noch um Melanie. Ok?

  36. xirah sagt:

    Es is mir sehr Leid, Herr Rüdüsülü, heute ist nicht mein Tag. Besprechen Sie sich doch vertrauensvoll mit Ihrem Vetter. Als Trost biete ich Ihnen einen dreifachen Weltfussballer des Jahres.

  37. JimBobIII sagt:

    Ja, stimmt, Herr Woody, Kate wird relativ bissig drauf sein nach dem frühen Ausscheiden der Engländer.

  38. Mr. Snook sagt:

    Damen und Herren mal ne Frage:

    Haben Sie auch so viele doppelte und dreifache Oranjes in Ihrem Paninitauschschachteli wie ich?

  39. Rrr sagt:

    Ja, Herr Snook. Ich glaube, die Holländer wurden alle dreimal gedruckt.

    Dafür fehlt es mir an Serben. Dabei weiss doch jeder: Serben bringen Glück!

  40. JimBobIII sagt:

    Recht so, meine Herren Snook und Rrr.

    Zum Match-Sendung: Dieser Pierro ist ein super Gränni, aber irgendwie haben wir das schon immer geahnt, haben wir nicht?
    Ich weiss schon, ihr sind alle am Vorschau CL schauen, statt “Der Match”, schon gut, schon gut!

    21121

  41. Hr. Snook sagt:

    HerRrr Wie wäre es mit folgenden Serben/Monteneger (ist das eigentlich rasistisch wenn man Monteneger schreibt?):

    210/211/218/220/223/224/225

  42. Arkan alias Zeljko Raznatovic sagt:

    Serben bringen Glück

    Das habe ich früher auch immer gesagt, Sie Dieb Sie!

  43. ZZ sagt:

    J’en ai marre!

    J’vais à la retraite après le match contre les olle suisses.

  44. 24 sagt:

    Ich habe auch viele doppelte Holländer wobei mir das Teamlogo noch fehlt. Bei den Costa Ricaner gibt es bei mir die grössten Lücken.
    Ghaner und Saudis habe ich auch ganz viele.

  45. JimBobIII sagt:

    Hat Zinedine nicht vor zwei Jahren schon aufgehört Fussball zu spielen?

  46. Hr. Snook sagt:

    Meine grössten Bild(ungs)lücken habe ich übrigens bei den Tunersiern, Kroatien, Ukrainern und Togesen.

  47. Rrr sagt:

    Herr Snook, für Sie hätte ich die Kroaten Balaban, Tudor und Niko Kokac, das olle togolesische Wappen, den nicht minder ollen Ukrainer Shevchenko und den Tunesier Trabelsi.

    Herr 24, für Sie hätte ich die Costaricaner Gomez und Gruppenfoto.

    Herr Snook könnte mir dafür die Serben bringen Glück schicken, und Herr 24 auch etwas, zum Beispiel einen dreimaligen Weltfussballer.

  48. Frau B sagt:

    Mir fehlen auch noch ein paar Sie wissen ja.

  49. händler pfändler sagt:

    ich hätte noch ein blerim-dzemaili-panini zu vergeben. wer bietet was und wieso?

  50. Rrr sagt:

    Ich biete einen Gattuso EM 2004, Herr Händler.

  51. händler pfändler sagt:

    sie belieben zu scherzen herr Rrr, EINEN gattuso?? ich bitte sie. und was wollen sie als häkin-adlatus überhaupt mit dem blerim?

  52. Noz sagt:

    Ich biete einen Hakan, Herr Händler.

  53. Noz sagt:

    Und ausserdem zwei Goleos und zwei Bronckhorste.

  54. Rrr sagt:

    Herr Händler, ich wollte Ihnen nur eine Freude machen. Natürlich brauche ich den Dzemaili nicht zum Leben, das werden Sie verstehen.

  55. 24 sagt:

    Herr Rrr, das Costa Rica Mannschaftfoto(36) und Gomez(51) habe ich noch nicht. Ich könnte Ihnen die Serben Nikola Zigic(225), Goran Gavarancic(211) und Pedrag Djordjevic (215) bieten.

  56. händler pfändler sagt:

    danke herr noz. häkin hab ich selber danke. er klebt unter dem blerim. ich hätte da eher an ein jahressalär von schischuh gedacht oder so.
    ich plädiere übrigens dafür, sie für den nächsten prix walo zu nominieren 🙂

  57. Rrr sagt:

    Wir haben Geschäftsverkehr, Herr 24!

  58. 24 sagt:

    Sehr schön Herr Rrr.
    Haben Sie meine Adresse noch? Können Sie mir Ihre Adresse noch per Mail mitteilen falls Sie meine E-Mail-Adresse noch haben ansonsten werde ich diese dem Briefkastenonkel mitteilen.
    Besten Dank

  59. JimBobIII sagt:

    Kein Paninibilder sammeln, kein Hattrick spielen, die Mädels ausser Hause, und im Fernsehen nur Villareal gegen Arsenal. Gääääähn….JimBobIII langweilt sich. Zum ersten Mal seit September übrigens.

  60. Oliver Kahn sagt:

    Den hätte ich auch gehalten.

  61. Val der Ama sagt:

    Jetzt aber wohl nicht mehr, Herr JimBobIII,
    Riquelme hat soeben ç+%”ç+*, aiaiai. Und Arsenal spielt so, wie YB gerne möchte: Defensiv, ohne Spielaufbau, ohne Torschancen, aber erfolgreich. Frau der Ama ist übrigens ausser vor Freude, weil Traumfinal extrem nah.

  62. JimBobIII sagt:

    Was hat dann Frau der Ama mit diesen Engländern, Herr der Ama? Barcelona verstehe ich, aber dieses Arsenal? Villareal wäre auch nicht viel besser gewesen, natürlich.

  63. Hr. Snook sagt:

    Werter HerRrr

    Der olle Balaban ist der Einzige, der von Ihnen genannte den ich nicht habe. Fehlen tun mir:

    3/5/7/22/39/66/90/105/106/110/123/176/178/184/197/ 201/251/252/311/333/338/352/357/373/381/382/397/399/ 401/410/411/415/428/440/445/466/495/ 500/506/513/515/519/521/525/533/53//548/549/551/552/556/559/568/572/576/578/582/583

  64. Val der Ama sagt:

    Senderos, Herr JimBobIII, Senderos. Zu meiner heterosexuellen Schande muss ich gestehen: ich verstehe sie sehr gut…

  65. JimBobIII sagt:

    Das war denn wohl auch für Sie, Herr Snook. Überbreite, Sie wissen schon.

  66. 24 sagt:

    Herr Snook haben Sie eine E-Mail-Adresse? Ich würde Ihnen ansonsten mal eine Liste mit meinen doppelten und fehlenden Mailen wenn Sie wollen.

  67. Frau B sagt:

    Das war wirklich zum Gähnen. Boring, boring Arsenal. Brrr.

  68. JimBobIII sagt:

    Das ist nicht heterosexuell, Herr der Ama, das ist Metro. Ein Heterosexueller würde seine Senderos-Bewunderin aus dem Fernsehzimmer aussperren, oder den Fernseher abschalten.

  69. Hr. Snook sagt:

    Herr 24 : ja

    (auch wer sonst noch an Geschäftsverkehr interessiert ist…)

    Noch was zum heutigen Match: Herr Ruefer war excellent! Nicht ein Uiuiui heute! Dafür interessante Geographieerkenntnisse: Die Londoner fliegen zum Beispiel sofort nach dem Match zurück nach Spanien!

  70. Hr. Snook sagt:

    Herr Jim Bob III

    Ja ich weiss gelb gegen mich wegen Überbreite. Es tut mir allerdings leid, ich hätte von Kaywa bei Textzeilen schon sowas wie einen automatischen Umbruch erwartet.

  71. Frau B sagt:

    Gottseidank musste ich diesem unerträglichen Menschen nicht zuhören.

  72. Val der Ama sagt:

    Nene wehrter Herr JimBobIII, Sie sprechen von einer latent chauvinistischem und in ihrem männlichem Selbstverständis höchst verunsicherten männlichen Person. Schlaue der Amas fördern das Interesse Ihrer Gemahlinnen an Fussballspielern und geniessen die daraus resultierenden Abenden, welche sie (OK, gemeinsam mit ihrer Ehefrau, aber) mit Bier und europäischem Spiel verbringen.

  73. Frau B sagt:

    Umbruch ohne Leerschlag geht nicht, Hr. Snook.

  74. Frau B sagt:

    Mann, hab ich schlechte Laune. Ich gehe gescheiter ins Bett.

  75. JimBobIII sagt:

    Hey Ama, bisch au mal Gymi gsi, odr was? Bisch huere gschied Mann!

  76. Hr. Snook sagt:

    Frau B. Hatten Sie ein Glück…

    Ja das mit dem Umbruch ist halt so eine Sache! Ich war so in einem Zeugs beim Bildlinummernabdöggele… Ich hoffe Sie haben nicht deswegen eine schlechte Laune?

  77. JimBobIII sagt:

    Habe keine schlechte Laune, trotz Scheissspiel, aber gehe trotzdem ins Bett. In Bett langweile ich mich nie.

  78. Val der Ama sagt:

    Gute Nacht allerseits. Auch Ihnen, Herr JimBobIII, wir kläffen morgen weiter, einvestanden?

  79. Frau B sagt:

    Aber nein, Herr Snook. Habe nur ganz allgemein schlechte Laune, bestimmt nicht wegen Ihnen. Manchmal hasse ich Fussball.

  80. Peloenfermo sagt:

    [weak voice] F I N A L E [/weak voice]

  81. 24 sagt:

    Ein Mail ist zu Ihnen unterwegs Herr Snook

  82. JimBobIII sagt:

    Isch guet, Ama. Bisch Kolleg Mann. Chansch mini Schtuerrechnig mache, isch deal, odr.

    Schlafet guet und bis Morgen.

  83. Hr. Snook sagt:

    Das verstehe ich… Aber ich kenne ihre Fussballerischen Vorlieben noch nicht sooooo genau, als das ich da weiterbohre…

    Mein Grossvater hätte aber auf alle Fälle keine Freude gehabt wenn Argentinien ein Duell gegen Alemana verliert…

  84. JimBobIII sagt:

    Bin beruhigt das neben Holländern und Engländer auch Argentinier Elfer verschiessen können, das wird wahrscheinlich noch eine gewisse Rolle spielen im Sommer. So, bin jetzt wirklich ab ins Bett. Adios Amigos.

  85. Hr. Snook sagt:

    Herr 24

    danke für Ihr Mail. Ich plädiere auf Geschäftsverkehr! Mail kommt zurück!

    Ich danke Ihnen!

  86. Shearer sagt:

    Hier noch ein TV-Tipp für unsere spanischen Freunde:

    Trauma?

  87. Hr. Snook sagt:

    Was übrigens der Herr Dauerplauderi heute nie erwähnt hat (oder hab ichs nicht gehört?) ist der Rekord ohne Gegentor! Herr JimBobIII Ihr Ajax ist geschlagen!

  88. Noz sagt:

    Herr Snook, er hat.

  89. mullzk sagt:

    @herrn snook: doch hat er – so etwa in der fünften minute, als der rekord bereits geschlagen war.

    ansonsten wieder mal eine unsägliche leistung von herrn ruefer.

  90. Hr. Snook sagt:

    Nur einmal? Also ich hätte zumindest akzeptiert wenn er ihn während der Penaltyszene nebenbei mal erwähnt hätte…

    Die Leistung war absolut grottenschlecht.

  91. Philippe Senderos sagt:

    Je suis OK pour le Coupe du Monde:

    Philippe Senderos could have played his last game for Arsenal this season. The centre back was forced off against Tottenham on Saturday because of a knee injury. Initial tests suggested he’ll be out for three weeks; making it just possible he could be available for the Champions League Final on May 17 if Arsenal were to qualify. We will have more of an idea once the results of Monday’s scan is known. “He has a scan today,” said Wenger just before his side flew to Villarreal on Monday. “The first signs are, unless there is a bad discovery, it is a grade 1 medial knee ligament that means three weeks out.”

  92. lizamazo sagt:

    jetzt haben sie sich aber gehörig ablenken lassen, frau xirah, haben sie nicht 😉

  93. xirah sagt:

    Um diese Zeit wird hier nicht mehr produziert, Frau Lizamazo! Gehen Sie ruhen.