Logo

Die Hand Ollis

Dr. Eichenberger am Dienstag den 19. Oktober 2004

Für Oliver Neuville hat sein Handtor gegen den 1. FC Kaiserslautern ein Nachspiel. Der derzeit treffsicherste Bundesligaprofi wurde vom DFB mit einer Sperre von zwei Partien belegt. Dumm gelaufen, auch diesmal gilt: das Original bleibt unerreicht. «Die Hand Gottes» bugsierte 1986 in Mexiko England aus dem Wettbewerb und feierte anschliessend den WM-Titel. Üben!

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.