Erinnerung an eine Zukunft

Wenn der Glanz der Fassade abblättert, bleibt lediglich die Erinnerung an eine Zukunft, die nicht real geworden ist.

0002353147

Das Fotoprojekt «Souvenir d’un Future» dokumentiert das Leben von Senioren, welche in grossen Überbauungen rund um Paris leben. Die Wohnkomplexe wurden zwischen den 1950er- und den 1980er-Jahren erbaut als moderne, komfortable Antwort auf Wohnungsnot, Stadtmigration und den Zustrom von ausländischen Migranten. Heutzutage sind die Überbauungen oftmals stigmatisiert und geniessen in der breiten Öffentlichkeit kein grosses Ansehen. Der französische Fotograf Laurent Kronental war fasziniert von der ehrgeizigen und aus heutiger Sicht altmodischen Erscheinung und berührt von der Lebensbedingung der Senioren, welche mit den Gebäuden gealtert sind und nun die Erinnerung an den Ort sind.

0002353140 0002353141 0002353127 0002353144 0002353135 0002353129 0002353139 0002353133 0002353137

Laurent Kronental wollte mehr über das Leben in den Gebäuden wissen und Licht auf eine oftmals vergessene Generation werfen. Seine Fotografien der Betonwüsten sind voller Melancholie und mutiger Ernüchterung.  Mit der analogen Grossformatkamera hebt Laurent Kronental die Geometrie der Architektur hervor, ohne sich in Details zu verfangen.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken