Siegerbilder «Wasser»

Jeden Dienstag küren wir das Leserfoto der Woche und zeigen die besten Einsendungen.

Wir gratulieren Leser Berhard Flühler zu seinem Siegerbild zum Thema «Wasser» und danken allen übrigen Teilnehmern fürs Mitmachen. Im Bild: Ein usbekischer Bauarbeiter netzt den staubigen Boden.

Für nächste Woche suchen wir Bilder zum Stichwort «Farbenfroh». Hier finden Sie die weiteren Infos zum aktuellen Wettbewerb.

Tobende Wassermassen beim Rheinfall. Leserbild: Albert Wegmann

Vom Wasser geformt: Detailaufnahme im Verzascatal. Leserbild: Marcos Burillo

Eine Taube löscht an einem Brunnen auf dem Lindenhof in Zürich ihren Durst. Leserbild: Jackie Venzin

Szene am Genfersee mit Steinfiguren und Turmspringern. Leserbild: Lena Hehemann

Wind, Strömungen und Schiffe bewegen das Wasser und zeichnen ihre Muster in die ruhige See. Eine von Hunderten von Kornaten-Inseln in der Adria von Kroatien. Leserbild: Gerold Guggenbühl

Nordlichter beim Skógafoss-Wasserfall in Island. Leserbild: Simon Walser

Ausschnitt eines Netzes einer Trichterspinne nach dem Regen. Leserbild: Elisabeth Meier-Solfrian

Fische im türkisfarbenen Wasser des Stausees Mapragg. Leserbild: Mirjam Schmidt

Regen am Vierwaldstättersee. Leserbild: Jürg Scheidegger

 

Staunen am Tinguely-Brunnen in Basel. Leserbild: Franz M. Christen

Brustschwimmerin am Ende der Tauchphase nach der Wende. Leserbild: Michael Schatzmann

 

 

6 Kommentare zu «Siegerbilder «Wasser»»

  • MIKHAIL GUROV sagt:

    Hi,

    Just thought it could be a great idea if you could write an article about cold water swimming in Limmat and Zurichsee. Happy to assist with info and pics if needed.

    A couple of words about myself – I just moved to Zurich from London where I swim with Serpentine swimming club and there seem to be a lack of promoting cold water swimming here in Zurich, which I would like to address and organize similar club.

    Regards,
    Mikhail
    +447447308540

  • Margot Kühnle sagt:

    Thema Wasser – eine unglaubliche Bildervielfalt in den Siegerbildern.
    Schön, diese Bilder und ihre Perspektiven anzusehen und nachzuempfinden.
    Da macht es gar nichts aus, dass mein Foto nicht unter den Siegerbildern zu finden ist. Man lernt bei jedem Wochenwettbewerb auch dazu. Die Jury hatte bei dem beliebten Thema WASSER keine leichte Aufgabe für ihre Entscheidungen. Gut entschieden! M. Kühnle

  • Gisela Hoffmann sagt:

    Die Taube von Frau Venzin hat es das vierte Mal zu einem Thema in die Besten geschafft (Brunnen, Wärme… und…). Sie verdient es, mal auf dem obersten Treppchen zu stehen! Grüsse von Amadisa

    • Max sagt:

      Diese Taubenfotos auf dem Brunnen hat jeder Hobbyfotograf zigfach auf seiner Festplatte.
      Foto schön, Überraschungseffekt und Originalität null.

    • Peter Meier sagt:

      Ich finde das eher eine schwache Leistung von beiden Seiten, wenn ein Bild mehrmals eingesendet wird und auch noch zu den Besten gehört. Es ist auch schon bei anderen Fotografen vorgekommen, dass ein Bild mehrmals gezeigt wurde. Es sollte in den Teilnahmebedingungen stehen, das jedes Bild nur einmal verwendet werden darf. Eine Überprüfung ist zwar schwierig bei der Bilderflut, aber nur schon der Hinweis in den Teilnahmebedingungen könnten die Fotografen davon abhalten.

Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind mit * markiert.

800 Zeichen übrig

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.