Guten Tag!

Bild: AFP

Sobald wir morgens (oder, in meinem Fall: am späteren Vormittag) die Augen aufschlagen, sind wir unseres Glückes Schmied. Oft sind es kleine Dinge, die einem den ganzen Tag verhunzen können – oder retten. Deshalb im Folgenden ein paar Handreichungen und Rettungsanker. Damit Ihr Tag heute gut wird.

  1. Bester Gegenstand für einen Impulskauf:

    a) für Damen über 50: Handtasche von Launer
    b) für Herren unter 35: silbernes Panzerkettenarmband
    c) für alle andere: Bourbon und Thunfisch

  2. Beste Aktivität für eine gemütliche halbe Stunde nach dem Lunch:

    a) Einüben von vorteilhaften Bräunungspositionen für Ihren nächsten Strandurlaub
    b) für Damen über 50: Aufstellung einer vollständigen Liste Ihrer Launer-Handtaschen
    c) Besinnung auf die drei hilfreichsten Sätze zur Lebensbewältigung:
    I. Choose your battles
    II. Don’t piss off people who handle your food
    III. Get them drunk and see what happens

  3. Am besten zu verschieben:

    a) Anruf bei Ihrer Mutter
    b) Behandlung sämtlicher Fettflecken der letzten Woche mit Gallseife
    c) Sortieren der Unterlagen für den Steuerberater

  4. Am besten zu vermeiden:

    drei Orte, wo man sich (wegen Depressionsträchtigkeit) nicht spiegeln sollte:
    a) in den Fensterscheiben öffentlicher Verkehrsmittel
    b) an den Seiten der Kühlregale in der Migros
    c) im Lift im Ringier-Pressehaus Zürich

  5. Beste Gesprächsanknüpfungen:

    Drei Konversationsanfänge, die garantiert wirken:
    (a) «Your jaw line is fantastic!»
    (b) «Wussten Sie, dass man mittags schneller betrunken wird als abends? Das liegt daran, dass die Leber am Mittag zusätzlich mit den Kohlehydraten beschäftigt ist.»
    (c) «Das ist ja drollig. Ich habe den gleichen Visitenkartenhalter / Money Clip / Regenschirm.»
    ***
    Drei Konversationsanfänge, die auch wirken, aber verheerend:
    (a) «Das ist ja drollig. Ich hatte den gleichen Pillencontainer / Verlobungsring / Hexenschuss.»
    (b) «Habe ich Sie nicht schon irgendwo mal gesehen?»
    (c) «Hier riecht es so nach Poison – sind Sie das?»

Bereitet Damen lange Freude: Eine Launer-Handtasche. (Bild oben)