Bringen Sie Ihre Wohnung auf die Palme

Palmen sind diesen Sommer die absoluten Lieblinge. Sie bringen ein wenig Dschungel in die Wohnung, wirken verträumt, gemütlich und sehr sommerlich – als ob die Ferien bereits begonnen hätten.

sweet home
1 ENTSPANNEN UNTER PALMEN
Sind Ihre Sommerferien noch nicht in Sicht? Dann kreieren Sie doch einfach schon mal zu Hause eine kleine Sommerwelt. Einige Zimmerpflanzen in edlen, formschönen Töpfen, ein Korbstuhl und ein wenig Sonnenschein mit der Wohnfarbe Gelb – so einfach geht das! (Bild über: Sleepless)
sweet home
2 AUF TAPETENSAFARI
Tapeten mit Palmenmotiven sind gerade ganz gross im Trend. Kein Wunder, verwandeln sie doch Räume in einen luftigen Sommergarten. Diese Tapete ist von Sanderson, und es gibt natürlich auch den passenden Stoff dazu.
sweet home
3 PALMEN IN DER HANDTASCHE
Diese bunt gestreiften Handtaschen sind so ziemlich das coolste Zuhause, das sich Topfpflanzen wünschen können. Und sie bringen erst noch eine Extraportion Sommerfarbe in die Wohnung. Pflanzentaschen und Beistelltischchen von Pfister.
sweet home
4 GRAFFITI DER ANDEREN ART
Mit ein bisschen Talent können Sie den Dschungel selbst an die Wand zeichnen! Diese lineare Umsetzung eines Blätterwalds versetzt eine langweilige Wand sofort in den Hochsommer. (Bild über: Arkpad
sweet home
5 CLUB TROPICANA
Der Eintritt in diesen fröhlichen Sommerclub ist einfach. Sie bestücken Ihr Sofa mit einigen dieser paradiesisch schönen Kissen, mischen einen Korbstuhl unter die Einrichtung und geniessen ganz einfach das Zuhausesein. Kissen und Stuhl von Pfister.
sweet home
6 GOING WILD!
In diesem Esszimmer wurde das Dschungelthema ernst genommen und damit ein aussergewöhnlicher und eleganter Raum geschaffen. Eine Wand mit einer Motivtapete, die anderen in einem passenden Grünton, dazu das sonnengelbe Sideboard als perfekter Kontrast – so schafft man ein filmreifes Wohnambiente. (Bild über: MDesign LA)
sweet home
7 PALMEN DE LUXE
Auch im Luxusbereich ziehen Palmen ein. Hier ist die schöne und dekorative Einrichtung des Stands der französischen Edelmöbelfirma Moissonnier an der Messe «Maison et Objet» zu sehen. (Foto: Sweet Home)
SWEET HOME
8 DER GROSSE GATSBY LÄSST GRÜSSEN
Wenn wir schon vom Luxus träumen – dieser Raum gemahnt an die glamourösen Zeiten, in denen Gatsby zum Charleston lud. (Bild über Mark D Sikes)
SWEET HOME
9 OASE MIT STIL
Diese Bananenblättertapete ist ein Must-have. Sie verleiht auch dem unglamourösesten Raum einen Hauch von Hollywood. (Bild über: Thank you for beeing so sophisticated)
sweet home
10 PLATZ NEHMEN UND DEN SOMMER GENIESSEN
Stellen Sie einige palmenartige Pflanzen in hübschen Töpfen auf den Balkon, die Terrasse oder das Fenstersims, kaufen Sie sich endlich den Tisch, den Sie sich schon lange wünschen, und wählen Sie edle farbige Stühle dazu. Nun heisst es nur noch Platz nehmen, Freunde einladen, den Sommer geniessen. Alles von Pfister.
sweet home
11 DER SCHÖNSTE SOMMERBLUES
Die wunderschöne Palmentapete von Cole and Son gibt es in den unterschiedlichsten Farben. Sie macht sich auch in Blau sehr schön und peppt einen Raum auf, dem oft zu wenig Beachtung gegeben wird. (Bild über: Not my beautiful home)
sweet home
12 MACHEN SIE RUHIG MAL BLAU
Apropos Blau: Ist dieses dunkelblaue Ledersofa nicht ein Traum? Hier ist es sommerlich inszeniert mit bunten Kissen, einem Leinenvorhang in Shocking Pink und einem bunten Kelimteppich, alles von Pfister.
sweet home
13 GARTENPARTY IM WOHNZIMMER
Machen Sie Ihre Wohnung zum Garten: Auch hier wieder die edle Palmentapete von Cole and Son, davor ein Rattansofa und viele bunte Kissen. (Bild über: Beautiful soup)
sweet home
14 IM BLÄTTERWALD
Wohnaccessoires, vor allem textile, vom schwedischen Bekleidungsriesen H&M kann man nun auch in der Schweiz online bestellen. Zum Beispiel diese Kollektion von Kissen und Tischwäsche, bedruckt mit Palmenblättern.

 

sweet home

15 DAS GROSSE PALMENBUCH
Wer wirklich in die schöne Welt der Palmen, ihre Artenvielfalt und Formschönheit tauchen möchte, kauft sich das tolle Palmenbuch aus dem Taschen-Verlag

sweet home 

16 ILLUSTRATIONEN AUS EINEM ANDEREN JAHRHUNDERT
Die Illustrationen von Carl Friedrich Philipp von Martius im Buch «The Book of Palms» führen zurück ins 19. Jahrhundert.

9 Kommentare zu «Bringen Sie Ihre Wohnung auf die Palme»

  • Rima sagt:

    mmmmm, nein, dieses palmenzeugs ist nichts für mich. war aber mal in den 80er totaler fan. heute habe ich 1. keinen platz und 2. bevorzuge ich sukkulenten.

  • ina müller sagt:

    Mal ausnahmsweise ein Beitrag, zu dem ich sagen muss: I don’t like, ich passe bei den Palmen. Ich finde Zimmerpflanzen generell irgendwie entweder spiessig oder zu alternativ, ausserdem, wahr: so 80ies!

  • Beat lauper sagt:

    Dachte mir immer dass der 80er Jahre touch von palmenromantik mal ein come back haben wird. Das einzige das fehlt ist das sonnenuntergang poster

  • Zora sagt:

    cooles Bananen-WC!

  • Maria Bertschinger sagt:

    Der Blog: wie immer schön verführerisch! Tipp zum Selbermachen: Schablonen aus dem riesigen Online-Angebot der Stencil Library in Northumberland GB besorgen und nach Lust und Laune einzelne Palmen oder einen ganzen Dschungel auf die Wand setzen. Einfach auszuführen und ebenso einfach wieder zu überstreichen :-).

    • Heidi Arn sagt:

      Danke für den Buchtipp. Wollte schon lange mal einen Dschungel an die Wand malen. Die Idee kam mir, als meine Pflanzen Schatten an die Wand warfen, eigentlich hätte ich denen nur nachzufahren brauchen ;-)

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.