Einrichtungsideen mit viel Ferienstimmung

Ferienstimmung kann auch zuhause aufkommen. Lassen Sie sich von diesen Wohnideen inspirieren für einen schnellen, temporären Wechsel oder eine kleine Veränderung, die immer ein bisschen Sommer, Fernweh und Reisefieber in die Wohnung zaubert.

 

Blue Deer Etno

1 —  Ein Zelt im Wohnzimmer

Hat es dieses Jahr nicht so richtig geklappt mit den Openairs oder wünschen Sie sich schon lange einen Zelturlaub mit viel Komfort? Kreieren Sie ein hübsches Zelt im Wohnzimmer mit Saris, edlen Tüchern und vielen, vielen bunten Kissen und Teppichen. Mit einem grossen Tablett, feinem Pfefferminztee und Laternen kommt noch eine Extraportion orientalische Stimmung auf. (Bild über: Little Blue Deer)

guest house 2

2 — Ein Boot vor dem Fenster 

Nicht wirklich Meersicht, aber definitiv ein Schritt in diese Richtung: Platzieren Sie ein hübsches, altes oder einfach nur dekoratives Holzboot auf einen Fenstersims und erreichen Sie so ein wenig Küstenfeeling à la New England. Übrigens: Sehr hübsch sind hier auch die zweigeteilten Vorhänge, die einfach aus Stoffresten zu nähen sind. (Bild über: Guest House)

PFISTER

3 — Ein Sessel von Welt 

Ein zauberhafter, dekorativer und superschöner Sessel bezogen mit Kelimteppichen. Er zeigt eine Form aus den Fifties, unterstützt mit schmalen, konischen Füssen. Diese Sessel lassen sich super mit ganz unterschiedlichen Einrichtungsstilen kombinieren. Sie bringen nicht nur Farbe, sondern auch viel Feriengefühl und gute Laune in einen Raum. Der abgebildete Sessel ist erhältlich bei Pfister.

WVJS M

4 — Das Meer im Badezimmer

Viel Effekt mit wenig Aufwand: Suchen Sie auf dem Flohmarkt oder im Brockenhaus nach einem schönen Bild vom Meer und geben Sie diesem einen Ehrenplatz im Badezimmer. Hier wird die sommerliche Wirkung noch unterstützt mit einer blauen Wand. So oder so weckt ein solches Bild jedes Badezimmer stilmässig auf, verleiht ihm Persönlichkeit und macht es freundlicher.

ip 4

5 — Kochen mit Ferienfotos

Mal ehrlich: Wann nehmen wir uns die Zeit, in Fotoalben zu blättern oder auf dem Computer Fotos anzusehen? Da hilft ein Korb oder/und ein Moodboard, zum Beispiel in der Küche. So haben Sie immer die schönsten Erinnerungen bei sich, können, wenn Gäste Ihnen beim Kochen zuschauen, darin rumschmökern. Übrigens: Ein kleiner Blumenstrauss macht auch eine Küche viel freundlicher und nimmt ihr ein wenig den Alltagslook. (Bild über: Interiors Porn)

guest house 3

6 — Ein Stück Asien zuhause

Arrangieren Sie Fundstücke, Reisemitbringsel oder Kunstwerke in kleine Stilleben und unterstützen Sie sie mit passenden Büchern und Blumen. Hier ist ein kleines Stück Asien entstanden, aber auch andere Orte, je nach Sammelstücken, eignen sich für eine kleine, edle Fernweh-Ecke. (Bild über: Guest House)

mycupoftea 2

7 — Schlafen unter dem Moskitonetz

Einfach, stylish und erst noch praktisch sind schöne Moskitonetze über dem Bett. Unterstützen Sie die exotische Wirkung mit Kissen und Accessoires im Etnolook. (Bild über: My Cup of Tea)

apartmentdiet-220x219
Wieso nicht ...

... Ihren Kleiderbügeln Farbe geben?

Lackieren Sie Ihre Holzkleiderbügel in tollen Modefarben und verwandeln Sie so Ihren Kleiderschrank in eine kleine, persönliche Boutique. Bild über: Apartmentdiet.

9 Kommentare zu «Einrichtungsideen mit viel Ferienstimmung»

  • Veronica sagt:

    Foto 5 ist komisch. Beim Kochherd soll kein Papier hangen. Und die Bücher sind auch besser anderswo, wo sie nicht von Feucht, Fett und Hitze bedroht werden.

    Das Boot würde ich nich auf den Fensterzims abstellen, sonderd auf den blinden Wand hinter dem Fenster malen.

  • Manuel sagt:

    Immer wenn solcher Kitsch kommt (ein Boot vor dem Fenster, ein Zelt im Wohnzimmer; ich bitte Sie) sind alle frenetisch am jubeln, ebenso wenn es Blumengärten und Hündchen zu sehen gibt.
    Wird endlich wieder ein moderner Neubau gezeigt sind Obengenannte am zettern.

    Ich hoffe, dass der Blog seine Schwerpunkte aber trotz diesen „Vorlieben“ nicht ändert….

  • neni sagt:

    farbig und voll, doch ideenreich………….

  • Sabina M. sagt:

    Ich liebe diesen Sessel!!!!!!!!!! Sehr schön auch das Beduinenzelt. Das lädt geradezu ein zum Träumen, Kuscheln, sich Zurückziehen …….

  • Michael Klein sagt:

    4 – that’s it !!

  • Filo Sof sagt:

    Beim ersten Bild oben war mein erster Gedanke: gleich fliegt ein Funken vom Kamin an die Decke und die Wohnung brennt, hihi.
    Aber sonst ist es das schönste Bild – erinnert mich an Marokko.

  • Gabriella Laura sagt:

    Seeeeeeeeeehr schön! Bild 6 gefällt mir sehr gut! Habe mein Badezimmer ganz auf Ferienstimmung dekoriert!

  • Philipp M. Rittermann sagt:

    der neandertaler findet schlafen unter dem moskito-netz alles andere als „stylish….“.

  • barb sagt:

    ein sessel von welt gefällt mir ausserordentlich. sehr exotisch ist auch der mandala sessel von kare. hier ein link dazu:
    http://designtoptrends.com/wp-content/uploads/2013/02/Folk-Art-colourful-Furniture-By-Kare-Design-Arm-Chair-Mandala-01.jpg

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.