Zeit für einen frischen Sommerdrink

Auch wenn die lauen Sommernächte noch auf sich warten lassen, Zeit für einen frischen, fruchtigen Sommerdrink ist es allemal. Hier 6 Rezeptideen für Drinks mit und ohne Alkohol:
dreamhousemoneypit.blogspot

 Pimms

Ein frischer, englischer Pub-Drink mit Früchten und Gurkenscheiben. (Bild über: dreamhousemoneypit.blogspot)

Zutaten:
  • Pimms, (ein akloholhaltiger Kräuterlikör, erhältlich in Gourmetabteilungen oder grossen Supermärkten)
  • Ginger Ale oder Limonade
  • verschiedene Fruchtstücke und Beeren wie Apfel, Melone, Zitrone, Orange, Erdbeeren, Heidelbeeren, Gurkensscheiben
  • Pfefferminzblätter
Zubereitung:  

Mischen Sie einen Teil Pimms mit 2 Teilen Limonade oder Ginger Ale, geben Sie die Fruchtstücke nach Ihrer Wahl in den Drink. Gurkenscheiben beigeben und einige Pfefferminzblätter. Mit Eiswürfeln servieren. 

e foqijgoiejgoqejgejgej

 Limonaden

Eigentlich mit Zitronen oder Limonen gemacht, aber fast jede Frucht lässt sich in einen frischen Drink verwandeln. Versuchen Sie es auch mit Melonen, Gurken oder Tomaten. Dafür Früchte oder Gemüse entweder mit einer Saftpresse auspressen und mit Wasser und Zuckersirup mischen, oder einen Frucht- bzw. Gemüsesirup kochen.

Zubereitung: Früchte oder Gemüse in Stücke schneiden und mit Zucker und Wasser aufkochen,  ca. 10-15 Minuten köcheln, abkühlen lassen und absieben. Den Sirup mit Wasser oder kohlensäurehaltigem Mineralwasser aufgiessen, mit Eiswürfeln servieren, garnieren mit Fruchtstücken.

Tipp: Solche Sirups lassen sich auch gut mit Prosecco mischen.

vanillaandlace

 Rhabarberschorle

Ein superfrischer Drink, der in Deutschland oft serviert wird. Leider gibt es hier sehr wenige verschiedene Säfte zu kaufen; ein guter Grund, Rhabarbersirup selber zu machen. (Bild über: vanillaandlace)

Zutaten:  
  • 4-5 Rhabarberstängel
  • 300 Gramm Zucker
  • 6 dl Wasser
Zubereitung:

Rhabarber in Stücke schneiden, mit dem Zucker und dem Wasser aufkochen, danach die Hitze reduzieren und langsam zu einem rosa Sirup kochen, ca. 20 Miniuten. Absieben, abkühlen lassen. Mit dem Rhabersirup und etwas Limonade kann dann eine frische Schorle gemixt werden, je  1/2 Glas Rhabarbersirup und 1/2 Glas Limonade.

Tipp: Frischen Sie Prosecco mit Rhabarbersirup auf. Garnieren Sie die Schorle mit Erdbeeren und Eiswürfeln und den Prosecco mit gefrorenen Erdbeeren. 

blog.craftzine

 Brombeer-Cocktail

Mit Sommerbeeren lassen sich feine und frische Cocktails mixen. versuchen Sie mal einen Brombeer-Cocktail und überraschen Sie Ihre Gäste. (Bild über: blog.craftzine)

Zutaten:
  • 500 Gramm Brombeeren
  • 300 Gramm Zucker
  • 5 dl Wasser
  • Prosecco
  • Eis
Zubereitung:

Die Beeren mit dem Zucker und dem Wasser zu einem Sirup kochen, absieben, abkühlen. Den Brombeersirup mit 1 Flasche Prosecco mischen. In Gläser füllen mit Eiswürfeln und einigen gefrorenen Brombeeren. TIPP: Für einen alkoholfreien Drink ersetzen Sie den Prosecco mit Apfelschorle, Limonade oder Ginger Ale 

 ofjoqwfjowhfwhwh

 Heidelbeer-Schorle

Kochen Sie 1 Tasse Heidelbeeren und  1/2 Tasse Zucker, bis die Heidelbeeren platzen und sich mit dem Zucker verbinden. geben Sie 3 Tassen Wasser dazu, aufkochen. Den Sirup durch ein Tuch filtern und abkühlen lassen. Pro Drink 1/2 Tasse Heidelbeersaft mit 1/2 Tasse Limonade wie Citro oder Sprite mischen. Mit Eiswürfeln und einigen Beeren servieren.

Tipp:  Heidelbeeren einfrieren, so dienen sie als fruchtige Eiswürfel.

canelle-vanille.blogspot.com

 Ginger Ale

Ja, Ginger Ale kann man auch selber machen. Es schmeckt gut alleine und lässt sich auch wunderbar mischen, zum Beispiel mit verschiedenen Fruchtsirups oder als Basis für einen Cocktail. (Bild über: Designsponge)

Zutaten: 
  • 1,5 Esslöffel geraffelten Ingwer
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Teelöffel Hefe in Pulverform
  • den Saft von 1 Zitrone
  • 1 leere, saubere 2-Liter-Plastikflasche
Zubereitung:

Füllen Sie  Ingwer, Zucker, Hefe und Zitronensaft in die Plastikflasche und füllen Sie sie auf mit Wasser. Verschliessen Sie sie gut. Schütteln Sie sie die Flasche gut und lassen Sie sie bei Zimmertemperatur 2 Tage fermentieren. Danach kommt das Ginger Ale in den Kühlschrank. Zum Servieren das Ginger Ale absieben. 

sinkbrushset-220x277
Wieso nicht ...

... schöne Haushaltsbürsten kaufen?

Schlichte, handgemachte Bürsten sind viel schöner als günstige aus buntem Plastik. Geben Sie Ihrem Haushalt ein Upgrading und beginnen Sie unattraktive Haushaltgeräte durch edlere Teile zu ersetzen. Eins nach dem andern, zuerst die Bürstchen, dann Schüfeli und Bäseli, den Wäscheständer, das Bügelbrett, den Putzeimer …. Sie sehen, bald machen auch die langweiligen Alltagsarbeiten mehr Spass. Diese Bürstchen gibts als Set zu ca. 12 GBP bei Baileys Home and Garden

3 Kommentare zu «Zeit für einen frischen Sommerdrink»

  • Patrick sagt:

    Hier der Sommer und Winter-Hit mit PIMM`S!

    Papa PIMM`S:

    4cl PIMM`S
    Lemonen-Schnitz
    Eiswürfel
    Auffüllen mit Papa Türk Limette-Minze

    Besser geht PIMM`S nicht.

  • Nastia sagt:

    Pfui Teufel!!!

    Fast die hälfte der drinks hat Prosseco drin. Und das soll erfrischend sein???

    Hier mein Tipp:

    Melonen-Gurken-Sprizz!!! Garantiet Alkohol frei!!!
    1/2 halbe Honig-Melone
    1 Salat-Gurke
    1 Bund Bio-Pfeffer-Minze
    Das alles durch den Stand-Mixer jagen und dann mit Tonic-Water auffüllen.

  • Felix sagt:

    Es ist immer noch WM Zeit. Ein herrlicher Drink aus dem südlichen Afrika ist der „Rock Shandy“: Zitronenlimonande und kohlensäurehaltiges Mineralwasser zu gleichen Teilen, dazu ein paar Spritzer „Angostura bitters“. Beim „Malawi Shandy“ wird das Mineralwasser durch Ginger Ale ersetzt. – Eis, Sonnenhut und Hängematte nicht vergessen.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.