Logo

Eilmeldung: J***-Overload

Clemens Kuratle am Sonntag den 16. Dezember 2018

Warum ein Freund der improvisierten Musik heute im Progr landen muss.

Beehren das LaboratOhrium. Das Zooom-Trio aus Köln.

Wer heute noch nichts vor hat, war bis anhin schlecht informiert. Eine geballte Ladung J*** ist angesagt. Zusätzlich zu Florian Favres “Carte Blanche” bei Bee-flat in der Turnhalle hat die Konzertreihe LaboratOhrium das Zürcher Monsterkollektiv Gamut und im Anschluss das formidable Kölner Zooom-Trio um Expat Dominik Mahnig on Drums in den Progr  eingeladen. Im Gegensatz zu den Duo-Performances mit illustren Gästen, die der Pianist auf der grosszügigen Bee-flat-Bühne plant, wird’s bei der Alternativ-Veranstaltung in der Stube-im-Progr schon allein wegen den acht Herren von Gamut ganz schön cozy! Ein Besuch beider Veranstaltungen sei wärmstens empfohlen. Schade nur, dass sich das ganze zeitlich beinahe komplett überlappt…

« Zur Übersicht