Logo

Melker ohne Skianzug und o drunger nüt

Christian Zellweger am Mittwoch den 27. April 2016

Sie sind zurück, die schief gewachsenen Enkel Mani Matters, Jack Stoikers Berner Brüder im Geiste, die Trash-Prinzen vom Breitsch, die Mundart-Hooligans vom Spitz. Meine Damen und Herren: Mani Porno! Das neue Projekt heisst allerdings Melker und die fetten Synths direkt aus 1986 kommen von Oli Kuster. Et voilà, hier das Video von Matteo Taramelli zum «Skiazug», in dem eindeutig mehr Skianzüge vorkommen als im Song:

Melker sind auf «Rössli-Tour», das nächste Mal am Sonntag, 1. Mai im – genau – Rössli zur Reitschule.

« Zur Übersicht

Kommentarfunktion geschlossen.