Logo

weiss!

Miko Hucko am Mittwoch den 12. November 2014

Ntando Cele ist auf der Bühne eine Wucht. und nicht nur eine komödiantische. dieser Gedanke schlich sich schon letzten Juni bei Erika in Afrika (das mit den Schlümpfen im Schlachthaus) in meinen Kopf und hat sich nun, nach gestern, bestätigt. ich bin ja eine dieser Personen, die behauptet, es sei schwierig, mich zum Lachen zu bringen, und gestern in der Heiteren Fahne, da habe ich mich nur noch gekrümmt. Gleichzeitig war da immer wieder diese berechtigte Boshaftigkeit, mit der Bianca White in Black Notice gespielt wird, diese Frau, weisser als weiss, blonder als blond.

und danach gibt’s noch einen Showeffekt obendrauf (hier seien die beiden Musiker erwähnt, einmal Gitarre, einmal Drum, ganz flott!), inklusive selbstgebasteltes Lichtspektakel. Nein, Theater, bei dem es sich im Saal verstecken lässst, ist das nicht.

Falls Sie jetzt schon Angst haben, hinzugehen, no don’t worry honey. Sogar meiner Mutter hat’s gefallen! Ich verspreche Ihnen – es bleibt kein Auge trocken, auf die eine oder andere Weise. Und falls Sie zu denen gehören sollten, die öfters mal Sätze mit “Ich bin ja kein Rassist, aber…” beginnen, dann sind Sie das perfekte Zielpublikum.

Sehen Sie, es war so lustig, dass ich vergessen habe, ein Foti zu schiessen. Glauben Sie mir jetzt? Am Freitag um 20:00 in der Heitere Fahne ist das nochmal.

« Zur Übersicht