schliessen

Wahlkampfvideos: Reto Nause

Was wäre Wahlkampf ohne Videos. Heute: Reto Nause.

Wenn sich Tele Bärn nicht darum kümmert, dann müssen wir eben einspringen. Der «Hauptstädter», Ihr Politmagazin mit Charme, zeigt Ihnen die Werbevideos für die anstehenden Gemeindewahlen. Als erstes schicken wir Reto Nause ins Renne. Sein Video kommt dermassen brachial daher, dass man vermuten könnte, die Produktion wurde vom Kreml übernommen. Schönes Ding:

Martin Erdmann

Martin Erdmann


Publiziert am 27. Juni 2016

Schlagworte

Verbleibende Anzahl Zeichen:

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.