Logo

Die FDP ist im Zürcher Regierungsrat frappant übervertreten

Von Iwan Städler, 17. Februar 2015 33 Kommentare »

In den letzten 60 Jahren war nie eine Partei derart übervertreten wie gegenwärtig der Freisinn. Er beansprucht zwei Regierungsratssitze, während die fast gleich grossen Grünliberalen keinen haben.

Die Eroberungen der Separatisten in fünf Bildern

Von DB, 13. Februar 2015 21 Kommentare »

Im Sommer schienen sie am Ende. Jetzt kontrollieren die Separatisten ein Gebiet, in dem Millionen Menschen leben. Die Grafik zur Lage in der Ostukraine.

Das Kalifat und die 2000 Luftangriffe

Von Luca De Carli, 10. Februar 2015 24 Kommentare »

Seit sechs Monaten bombardieren die USA und ihre Verbündeten die Jihadisten vom Islamischen Staat. Besiegt sind sie noch lange nicht.

31 Attacken auf Schweizer Wasserkraftwerke

Von Barnaby Skinner, 8. Februar 2015 51 Kommentare »

Die «SonntagsZeitung» gab drei Wochen vor, ein Wasserkraftwerk zu sein - und wurde aus weltweit 15 Destinationen von Hackern angegriffen.

Warum es im Wallis und in Graubünden mehr Lawinentote gibt als in Bern

Von Martin Wilhelm, 2. Februar 2015 8 Kommentare »

Besonders viele Lawinenunglücke ereignen sich im Wallis und in Graubünden - das Berner Oberland scheint sicherer. Ein Lawinenprognostiker hat sich auf die Spur nach dem Phänomen gemacht.

An diesen Hängen rissen Lawinen Menschen in den Tod

Von Martin Wilhelm, 2. Februar 2015 4 Kommentare »

Eine interaktive Karte zeigt alle tödlichen Lawinenunglücke seit 2004. Die Zahl der Lawinentoten ist in den letzten Jahrzehnten gesunken. Entscheidend dafür sind drei Entwicklungen.

Wenn Pipelines in die Luft fliegen

Von Joachim Laukenmann, 1. Februar 2015 11 Kommentare »

Im letzten Jahrzehnt hat sich die Anzahl Anschläge auf die weltweite Energie-Infrastruktur fast 
verdreifacht. Diesen Trend zeigt die erste globale Datenbank solcher Angriffe - hier visualisiert auf einer interaktiven Karte.

So viele iPhones verkauft Apple in 5 Sekunden

Von Marc Brupbacher, 28. Januar 2015 22 Kommentare »

Was Apple im Weihnachtsquartal 2014 schaffte, gelang bisher noch keinem Unternehmen. Sehen Sie bei uns in Echtzeit, wie viele iPhones Apple verkauft und wie viel der Konzern dabei verdient.

Das sind die Lieblingsbücher der Zürcher

Von Linus Schöpfer, 23. Januar 2015 6 Kommentare »

Ein Blick in die Datenbank der Pestalozzi-Bibliotheken zeigt, welche Bücher besonders begehrt sind.

Das Leiden der Griechen – vergeblich?

Von Luca De Carli, 23. Januar 2015 73 Kommentare »

Die Krise hat der Bevölkerung Griechenlands grosse Opfer abverlangt. Eine Bilanz in neun Grafiken – und eine ernüchternde Prognose.