Beruf + Berufung ist umgezogen. Neu finden Sie die wöchentlich erscheinenden Interviews hier. Viel Lesevergnügen!

Beiträge mit dem Schlagwort ‘Social Startup’

Wie ein Berner Weltenbummler Tansania mit Tokio ins Geschäft brachte

Mathias Morgenthaler am Samstag den 7. Mai 2016
Ueli Litscher, Mitgründer und Chef von Vikapu Bomba.

Ueli Litscher, Mitgründer und Chef von Vikapu Bomba.

Als Diplomatensohn hat sich Ueli Litscher früh an den Gedanken gewöhnt, dass die Schweiz nicht der Nabel der Welt ist. Seit zwei Jahren baut der 29-jährige Berner in Tansania das Unternehmen Vikapu Bomba («Fantastische Körbe») auf. 60 Flechterinnen produzieren in Handarbeit Körbe und Taschen, die auch in den USA, Australien oder Japan verkauft werden. Nun wagt Litscher den nächsten Schritt und plant ein Logistikzentrum in Deutschland.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

«Wir bieten mehr als ein wenig Weltverbesserung»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 20. Februar 2016

Christoph Inauen versuchte acht Jahre lang, den Schokolademarkt so zu verändern, dass die Kakaobauern der Armut entkommen. Dann kündigte er seine Geschäftsleitungsstelle bei der Coop-Division Halba, um als Unternehmer eine Schokoladenrevolution zu starten. An seinem Berner Start-up Choba Choba sind 35 Kakaobauern aus Peru direkt beteiligt. Zwischenhandel gibt es nicht, verkauft wird die hochwertige Schokolade via Internet in 35 Länder. Der 34-Jährige arbeitet derzeit ohne Lohn, aber mit hoher Motivation und einem grossen Ziel.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »