Beiträge mit dem Schlagwort ‘Künstliche Intelligenz’

Mit künstlicher Intelligenz gegen den Krebs

Mathias Morgenthaler am Samstag den 28. Oktober 2017
Jurgi Camblong, Molekularbiologe und Chef eines rasant wachsenden Start-ups.

Jurgi Camblong, Molekularbiologe und Chef eines rasant wachsenden Start-ups.

Können schwere Erkrankungen wie Krebs bald erfolgreich behandelt werden? Die junge Westschweizer Firma Sophia Genetics weckt mit ihren vollautomatischen Analysen von Gen-Mutationen grosse Hoffnungen. Mitgründer und Chef Jurgi Camblong wurde am Freitag von Ernst & Young zum Unternehmer des Jahres gekürt. Seine Firma wird in internationalen Rankings höher bewertet als Marken wie Tesla oder IBM.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

«Die meisten Manager kommen nicht aus dem Reaktionsmodus heraus»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 7. Oktober 2017
Anders Indset, Wirtschaftsphilosoph mit einem Flair für Selbstinszenierung.

Anders Indset, Wirtschaftsphilosoph mit einem Flair für Selbstinszenierung.

Wie bringt man vielbeschäftigte Manager zum vertieften Nachdenken? Der frühere Profisportler Anders Indset hat sich im Selbststudium zum Wirtschaftsphilosophen weitergebildet. Er lehrt Führungskräfte, wieder verletzlich und dadurch kreativ zu werden. Eine Stunde pro Woche fürs Nachdenken sei ein guter Anfang, sagt der Norweger. Dann gelte es, die Vorstellung vom authentischen Ich zu überwinden, sich nicht so wichtig zu nehmen und dorthin zu gehen, wo die Energie ist.

Interview: Mathias Morgenthaler


Herr Indset, Sie sind als Wirtschaftsphilosoph ein gefragter Referent. Ihr Ratschlag an Manager, sich wöchentlich eine Stunde Zeit zum Nachdenken zu nehmen, klingt aber erschreckend banal. Ist das eine neue Erkenntnis für Führungskräfte?
Diesen Beitrag weiterlesen »