Archiv für die Kategorie „Glotze“

Knüller auf allen Kanälen

Rrr am Dienstag den 24. Februar 2015

YB und 39 andere Mannschaften spielen diese Woche europäisch.

Los gehts heute abend mit dem Duell Arabische Emirate gegen Katar: Manchester City trifft auf Barcelona (ITV, RTS2, RSI2). Nostalgiker bevorzugen allerdings die Neuauflage des Endspiels von 1997 zwischen Juventus und Dortmund (SRF2).

Morgen folgt das Heimdebakel von Leverkusen gegen Atlético (ZDF, SRF2). Wahlweise können Sie auch das Spiel zwischen Arsenal und Monaco verfolgen (RTS2, RSI2).

Die Europa League folgt am Donnerstag ab 19.00 Uhr mit Kiew-Guingamp (W9, Hinspiel 1:2), Besiktas-Liverpool (ITV4, 0:1) Salzburg-Villarreal (ORF1, 1:2) und ab 21.05 Uhr mit Everton-YB (ITV, 4:1), Sporting Lissabon-Wolfsburg (KabelEins, 0:2) und Feyenoord-Roma (Canale5, 1:1).

Wer der nächste Gegner von YB sein wird, erfahren Sie am Freitag ab 13.00 Uhr bei der Auslosung in Nyon (Eurosport, wir tippen auf die Roma).

Highlights a gogo

Rrr am Dienstag den 17. Februar 2015

Endlich wieder Europa.

Nur noch zweimal schlafen bis YB-Everton! Die Wartezeit verkürzen wir uns mit der Champions League, die ihren Betrieb mit der ersten Tranche der Achtelfinal-Hinspiele aufnimmt.

Los gehts heute um 20.45 Uhr in Paris: PSG trifft auf Chelsea (ITV, RTS2, RSI2). Kunden des löblichen Bezahlfernsehens haben auch die Möglichkeit, das Match Schachtar Donezk-Bayern München zu visionieren.

Am Mittwoch ist Real Madrid zu Gast auf Schalke (ZDF, Italia 1). Viele Basler und Portugiesen bevorzugen wahrscheinlich Basel-Porto (RSI2, RTS2, SRF2 mit Hüppi, Finke, Huggel, Kern).

Und dann ist endlich Donnerstag! YB-Everton ist ab 19.00 Uhr im Wankdorf zu sehen oder auf ITV4, RSI2, RTS2. Das Dessertbuffet um 21.05 Uhr ist reich dekoriert: Sevilla-Mönchengladbach (KabelEins), Villarreal-Salzburg (ORF1), Guingamp-Dynamo Kiew (W9), Celtic-Inter (Canale 5) und Liverpool-Besiktas (ITV).

Mögen die Ihnen nahestehenden Mannschaften stets eine reiche Ernte einfahren.

Hilfreicher Hinweis

Rrr am Sonntag den 1. Februar 2015

In unserer Serie "Interessante Einblendungen aus aller Welt" zeigen wir Ihnen heute eine interessante Einblendung im Teleclub.

(null)

Sportart? Handball vielleicht?

Silber für Gelbschwarz

Rrr am Freitag den 23. Januar 2015

YB belegt beim traditionsreichen SunExpress Cup den sehr guten zweiten Platz.

Die Young Boys hatten am Dienstag den Halbfinal gegen Hertha Berlin im Penaltyschiessen gewonnen. Heute unterlagen sie im Endspiel der spielstarken SpVgg Greuter Fürth mit 2:4. Die Berner Tore schossen Hoarau (zum 1:1-Ausgleich, Penalty nach Foul an Gerndt) und Sanogo (zum 2:4).

IMG_3902.JPG

YB spielte mit Mvogo; Hadergjonaj, Vilotic (Bürgy), Von Bergen (Rochat), Lecjaks (Bürki); Sanogo, Bertone (Gajic); Steffen, Gerndt (Kubo), Nuzzolo (Fekete); Hoarau (Afum). - Es fehlten der kranke Wölfli und die angeschlagenen Sutter, Sulejmanov, Castroman, Vitkieviez und Zarate.

Frischer Wind am Äquator

Rrr am Mittwoch den 7. Januar 2015

Äquatorialguinea hat einen neuen Trainer.

Der Argentinier Esteban Becker übernimmt die Mannschaft per sofort. Und er hat wenig Zeit für eine grosse Mission: Am 17. Januar - also übernächsten Samstag - beginnt in Äquatorialguinea der Afrika-Cup.

123

Bis Silvester wurde das Team vom Spanier Andoni Goikoetxea trainiert - genau, das ist der legendäre Schlächter von Bilbao. Äquatorialguinea mochte Goikoetxeas Vertrag nicht verlängern und suchte nach einem Nachfolger. Der fand sich praktischerweise mit Becker, der bislang die Damen des Landes trainiert hatte.

11Erst im November war das diktatorisch regierte Äquatorialguinea mit der Durchführung des Afrika-Cups betraut worden, nachdem Marokko aus Angst vor Ebola als Gastgeber zurückgetreten war.

Der Afrika-Cup wird übrigens auch hierzulande zu sehen sein: Eurosport überträgt alle Spiele, so dass wir die Hoffnung haben, ex-YB-Stars wie Emmanuel Mayuka oder Seydou Doumbia wiederzusehen.

Finde den Feler (XXIV)

Rrr am Montag den 29. Dezember 2014

9

Geschickte Geschichtsklitterung

Rrr am Sonntag den 28. Dezember 2014

"Warum immer nur Fussball glotzen?", fragt sich Herr Rrr.

tv"Die Winterpause in Kontinentaleuropa bietet Gelegenheit, am Fernsehen auch einmal etwas anderes zu schauen." Herr Rrr entscheidet sich für die ZDF-Gala "Udo Jürgens - Mitten im Leben", die zum 80. Geburtstag des Künstlers aufgezeichnet und nun erneut ausgestrahlt wurde.

Herr Rrr singt beim "Griechischen Wein" mit, schenkt nochmals ein, summt die Melodie vom "Ehrenwerten Haus" und nimmt etwas überrascht zur Kenntnis, dass "Buenos Dias Argentina" die meistverkaufteste Single des Künstlers überhaupt war. Das Lied, das Herr Jürgens mit der deutschen Nationalmannschaft zur WM 1978 sang.

Und dann passiert es: Zu diesem Bild ..

12

... tönt die Stimme aus dem Off:

Moment mal. Herr Rrr stutzt.

"Weltmeister-Träume platzten in Cordoba?" Herr Rrr war damals 14 Jahre alt, schaute das Spiel am Fernseher der Eltern und hat das etwas anders in Erinnerung.

Die Show "Udo Jürgens - Mitten im Leben" läuft weiter, aber Herr Rrr kann sich nicht mehr konzentrieren und schaltet den TV schliesslich ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Oha lätz (LXXIII)

Rrr am Dienstag den 9. Dezember 2014

In unserer Serie "Oha lätz! Wer findet die 5 Unterschiede?" präsentieren wir Ihnen heute junge Männer in Liverpool.

Oben The Baslers (im Vordergrund Suchy, Safari, Gashi, Frei), unten The Beatles (McCartney, Lennon, Harrison, Starr).

thebasler

TV-Tipp: Liverpool-Basel, 20.45 Uhr, ITV HD, RSI La 2 HD, RTS Deux HD

Die spannendste dritte Liga der Welt?

briger am Donnerstag den 4. Dezember 2014

Die dritthöchste Stufe der Weltmeisterliga präsentiert sich nach dem Abschluss der Vorrunde spannend wie selten.

Nach 19 Runden liegen zwischen dem Leader aus Bielefeld und dem Tabellen 11. Chemnitz nur sechs Punkte.

Tabelle 3. Liga

In der siebenjährigen Geschichte der eingeleisigen 3. Liga war es bisher erst einmal ähnlich spannend nach Abschluss der Vorrunde. Nach Abschluss des 19. Spieltags lagen damals ebenfalls sechs Punkte zwischen dem 1. Ingolstadt und dem 10. Sandhausen. Zum Vergleich nach der Vorrunde der letzten Saison lag Leader Heidenheim 9 Punkte vor RB Leipzig, dem damals 2., und 14 vor dem dritten aus Rostock.

Dass es diese Saison so spannend ist, liegt vor allem daran, dass – mit Ausnahme von Wehen-Wiesbaden (3 Unentschieden) – alle Mannschaften der Plätze 1 bis 11 zwischen vier und acht mal in dieser Vorrunde Remis gespielt haben. Neben dem Abstieg von Dresden (im Schnitt 23'660 Zuschauer) dürfte die Spannung auch dazu beitragen, dass der Zuschauerschnitt seit Einführung der eingeleisigen dritten Liga 2008 noch nie so hoch war wie in dieser Saison (6'740 Zuschauer). Im Jahre 2014 finden noch drei Runden der dritten Liga statt, ehe es dann im Frühjahr zur Entscheidung kommt.

Wenn Sie zwischendurch selbst mal ein Spiel der dritten Liga am TV verfolgen möchten, die dritten Programme des deutschen Fernsehens übertragen häufig am Samstag um 14 Uhr eine Partie. Nächster Termin: Sa. 6.12.2014 Chemnitzer FC-Hallescher FC auf MDR. Langweiliger oder schlechter als Partien wie GC-Vaduz oder Luzern-Aarau im hiesigen Farbfernsehen sind die Spiele auch nicht.

Finde den Feler (XXII)

Herr Maldini am Mittwoch den 3. Dezember 2014

YB spielt gerade gegen den FC Luzern.

IMG_2039

Aufbereitung und Wiederverwendung

Herr Maldini am Dienstag den 2. Dezember 2014

Mozer feierte am Sonntagabend ein kurzes Comeback.

B3toSgTCQAAHBZE.jpg-large

Links ein Panini-Bildchen von der WM 1986, rechts ein Foto auf der Verbrechertafel des Tatorts vom 30.11.2014.

Inzwischen haben auch Zeitungen das Thema entdeckt und herausgefunden, dass Mozer kein Einzelfall ist. Erkennen Sie alle Fussballstars auf dem Screenshot?

tatort

Dieser Beitrag wurde unter anderem durch das aufmerksame Auge von @Gertz68 ermöglicht.

Finde den Feler (XXI)

Lars Sohn am Donnerstag den 27. November 2014

LIVE: Slovan Bratislava-Young Boys 1:3
(9. Hoarau/HP 0:1 - 11. von Bergen/ET 1:1, 18. Kubo 1:2, 63. Kubo 1:3)

20141127_1_FindeDenFelerXXI

Publireportage

PanoramaKnife Brotmessern

Emotion und Funktion. Für Leute, die schon alles haben.

Publireportage

BLS-Tageskarte

Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge mit Bahn, Bus und Schiff durch die halbe Schweiz.

Werbung

Ausgang? Agenda!

Kino. Musik. Kunst. Bühne. Literatur. Feste. Und was sonst noch so läuft in der Region.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.