Blogs

Züritipp · Das Magazin ·

Archiv für die Kategorie „Frage der Woche“

Fluegelzange

Lars Sohn am Mittwoch den 1. Oktober 2014

Herr / Frau Schubidu hat richtig kombiniert.

Eine Fuge des ollen Bach, gepaart mit flinken Gazellen, ergibt ein bewährtes Angriffsinstrument des Fussballs!

20140924_3_Fluegelzange

Bravo Herr / Frau Schubidu, das haben Sie fein gemacht! Melden Sie sich bitte bei larssohn[at]gmx.net, damit Ihnen die Versandabteilung die Theorie des Torschuss' zuschicken kann.

Wild auf Noten

Lars Sohn am Mittwoch den 1. Oktober 2014

Nein, nicht Kohle. Musik! Wir suchen einen Begriff mit Fussballbezug.

20140924_2_WildAufNoten

Finden Sie die Art der abgebildeten Tiere und der Komposition, mischen Sie die erhaltenen Buchstaben und kommentieren Sie Ihr Resultat. Viel Erfolg!

Wie geht Torschuss?

Lars Sohn am Mittwoch den 1. Oktober 2014

20140924_1_WieGehtTorschussBlöde Frage! Der blv Coach weiss Bescheid.

Die Runde Lederschaft kennt diese Sache freilich bestens. In der Theorie. Und in der Praxis? Beim alljährlichen Kracher gegen den TV Ittigen konnten da und dort kleine Defizite ausgemacht werden. Fast alle Fussballer machen kurz vor dem Abschluss immer wieder die gleichen Fehler. Diese gehören schleunigst ausgemerzt! Wie gehen Sie die Sache an? Lassen Sie sich vom kompakten blv Coach «Torschuss» beraten und verbessern Sie Ihre Technik.

Für den Fall, dass Sie wenig Lust auf praktische Übungen verspüren sollten, können Sie sich mit diesem Buch in den Stand der richtig kompetenten Kritiker heben. Immerhin. Gewinnen können Sie das Büchlein wie immer ab 13:30 Uhr, wenn Sie die Frage der Woche richtig beantworten.

Vespa Volante

Lars Sohn am Mittwoch den 24. September 2014

Herr thomet weiss, wann und wo Wespen fliegen.

Gut, es war vermutlich keine Vespa, sondern irgend ein Roller, aber das ist egal. Die seltsam anmutende Aktion passierte am 6. Mai 2001 anlässlich der Serie A-Partie zwischen Inter Mailand und Atalanta Bergamo im Stadion San Siro in Mailand. Sie wollen Bewegtbilder sehen? Pfui, schämen Sie sich!

20141001_3_VespaVolante

Gute Arbeit, Herr thomet, Sie haben sich die Köln-Bonbons redlich verdient! Bitte melden Sie sich bei larssohn[at]gmx.net, das vereinfacht die Zustellung. Alle anderen schauen gleich wieder der jeweiligen BIP-Realität ins Auge oder verbringen sonstwie einen sinnlosen Nachmittag.

Wer? Wann? Wo?

Lars Sohn am Mittwoch den 24. September 2014

Sie brauchen eine Begegnung zweier Mannschaften, ein Datum und ein Stadion.

20141001_2_Wann-Wer-Wo

Bitte alles in einem Kommentar. Danke.

Hennes-Dose

Lars Sohn am Mittwoch den 24. September 2014

20141001_1_Hennes-Dose_1Süsses Bekenntnis zum Fussball

Heute gibt es bei der Frage der Woche um 13:30 Uhr eine Fan-Dose mit Hartkaramellen, 2-fach sortiert, zu gewinnen.

Mit Cupper Sport-Bonbons «1. FC Köln» zeigen Sie Flagge zum Schleckmauldasein. Die schicke Metalldose ist im auffälligen Design der berühmten Geißböcke gestaltet. In den Geschmacksrichtungen Kirsche und Eisbonbon eignen sich die Hartkaramellen perfekt zum Teilen im Stadion. Leider fallen die Pillen nicht unter das Betäubungsmittelgesetz: sie sind 100% rezeptfrei.

20141001_1_Hennes-Dose_2

Tito Vilanova

Lars Sohn am Mittwoch den 17. September 2014

Der spanische Fussball-Lehrer aus Bellcaire d’Empordà in der Provinz Girona hätte heute seinen 46. Geburtstag gefeiert. Leider hat der Krebs am 25. April diesen Jahres sein Leben beendet.

20140917_3_TitoVilanova_1

Die gezeigte Kirche steht auf dem Gelände der Villanova University in den USA. Das Augenpaar hinter den Türmen gehört zu Josip Broz Tito, dem ehemaligen Ministerpräsidenten der Volksrepublik Jugoslawien.

20140917_3_TitoVilanova_2

Herr Carles Puyol kann nicht nur Fussball, sondern auch Politik und Religion. Deshalb hat er Francesc „Tito“ Vilanova sofort erkannt. Herzliche Gratulation! Wenn Sie Ihre Adresse an larssohn[at]gmx.net senden, erhalten Sie die Shirt-Flagge noch vor dem nächsten Landi-Sieg.

Klerikaler Blick

Lars Sohn am Mittwoch den 17. September 2014

Finden Sie den Ort, wo die Kirche da steht und wer zwischen deren Türmen hervorlugt. Dann haben Sie die heute gesuchte Person mit Fussballbezug.

20140917_2_KlerikalerBlick

Los!

Wir sind alle das Team

Lars Sohn am Mittwoch den 17. September 2014

Und nur die Fussballer verlieren. *räusper*

20140917_WirSindAlleDasTeam_1

Unter obigem Motto hat der Hauptsponsor der Nationalmannschaft die Kampagne zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich lanciert. Die passenden Flaggen in Shirt-Form wurden vorletzte Woche den Matchbesuchern in Basel überreicht. Damit können Sie Ihr Balkongeländer oder den Sims Ihres Fensters schmücken. Kurz: Das Must-Have für den bevorstehenden Landiherbst.

Die Flagge können Sie im hier und heute gewinnen. Wie? Seien Sie bei der heutigen Frage der Woche um 13:30 Uhr am Start. Bis dann!

20140917_WirSindAlleDasTeam_2

Marco Zwyssig

Lars Sohn am Mittwoch den 10. September 2014

Herr Aarhus GF hat die Strasse mit dem Spielernamen erkannt. Und weil Marco Zwyssig, wie Herr Habistuta gleich erkannt hat, einen italienischen Vornamen hat, hängt dort ein Arco neben dem «M».

20140910_4_MarcoZwyssig

Saubere ortskundige Arbeit im bebauten Raum, Herr Aarhus GF, herzliche Gratulation! Lassen Sie larssohn[at]gmx.net Ihre Anschrift zufliegen, dann kriegen Sie die 36 Geschichten vom ollen Herr Loeb.

Im Kern von Bern (1)

Lars Sohn am Mittwoch den 10. September 2014

Heute suchen wir einen Spieler des Fussballs. Wenn Sie den Namen der Strasse auf dem Bild kennen, wissen Sie welchen. Die Formen am Himmel verraten seinen Vornamen.

0_Raetsel_640

Lösungsversuche sind wie immer in einem Kommentar erbeten und erwünscht. Danke!

36 Geschichten

Lars Sohn am Mittwoch den 10. September 2014

... die der Fussball durch die Feder von François Loeb schrieb.

20140910_36GeschichtenHeute dreht sich die Frage der Woche um Bern. Also nein, sie wird in Bern gestellt. Gut, das wird sie fast immer, nur heute noch etwas mehr als sonst. Heimspiel quasi. Deshalb ist der heutige Preis auch von einem Berner. Aber an dieser Stelle soll ja nicht vorgegriffen werden.

Weder Mändu, noch der Wolf, Eric Cantona, Cristiano Ronaldo, Paul Gascoigne, Mario Balotelli, Diego Armando Maradona, Carlos Varela, Mario Basler, Carlos Valderrama oder gar Ivan Rakitic haben es in dieses Büchlein und dessen Geschichten geschafft. Lesenswert ist es trotzdem. François Loeb lässt seiner Phantasie freien Lauf und erzählt runde Ledergeschichten wie nur er es tun kann. Zugleich witzig und surreal.

Das handsignierte Taschenbuch «Geschichten die der Fussball schrieb» können Sie bei der heutigen Frage der Woche ab 13:30 Uhr auf diesem Sender gewinnen. Geniessen Sie bis dahin Ihren Mittag und essen Sie gut!