Logo

Schluss mit Schwalben

Herr Shearer am Donnerstag den 16. März 2017

Die jahrelangen Bemühungen dieses Fachblogs tragen endlich Früchte!

Sie wissen, was wir vom Runden Leder im Fussball am allerwenigsten leiden können: Fallobst und Schwalbenkönige. Seit nunmehr fast zwölf Jahren verurteilen wir dieses Gehabe aufs Schärfste und stellen fallsüchtige Betrüger  gnadenlos an den Internetpranger. Höhepunkt unserer Anstrengungen in diesem Bereich ist sicher die Schaffung des Fussipussy-Awards; dank finanzieller Unterstützung des Büne Huber-Fonds verleihen wir jeden Monat einen Preis, den keiner will.

Endlich nun hat aber auch der erste Klub eingesehen, dass es so nicht weitergehen kann. Unser Applaus geht an den schwedischen Östers IF, welcher mit aller Härte gegen potentielle Übeltäter in den eigenen Reihen vorgeht; bei Schwalben, unsportlichem Verhalten und übertriebener Wehleidigkeit ergreift der Verein Sanktionen gegen die eigenen Spieler. Das kann eine Geldstrafe sein, aber auch gleich der Rauswurf aus dem Team.

Johan Lindbergh von Östers IF begründet die Massnahme: “Wir wollen uns abheben und sind deshalb bereit, gegen unsere eigenen Spieler und Staff vorzugehen. Wir glauben, dass wir als Verein hier Einfluss nehmen können und dies auch Druck auf die anderen Klubs ausübt, gleich zu handeln.

Ich will diesen Virus nicht in meiner Mannschaft haben. Wenn sich ein Spieler so verhält, dann spielt es keine Rolle, ob er gut ist oder nicht – dann will ich ihn einfach nicht dabei haben”.

Jetzt können wir einfach nicht anders als uns eine Träne der Rührung zu verdrücken. Danke, Östers IF!

Sind Sie auch in Jubellaune? Dann schalten Sie um 13:00 Uhr wieder ein, dann haben wir hier etwas zu feiern!

« Zur Übersicht

33 Kommentare zu “Schluss mit Schwalben”

  1. Harvest sagt:

    … Schwalben … Schwalbenkönige … Schwalben …

    Ich bin einfach nur traurig.

  2. Rrr sagt:

    Unsäglich, dieser Shearer. Läuft ungeimpft durch die Lorraine und erweist sich hier einmal mehr als lernresistent. Guten Morgen.

  3. zuffi sagt:

    Rein vom Text her wurde ich schon so gut wie Östers IF Ultra. Aber dann…

  4. dres sagt:

    Der Schwede soll Randsport. Wir Italiener, Thuner und Evangelikaner schwalben so viel es uns passt. Basta.

  5. Geni Meier 2 sagt:

    Ein wunderbarer Frühlingsbeitrag.

  6. Rrr sagt:

    Meine Worte, Herr Geni Meier 2. Genau richtig für einen rassigen Hockeymatch im Emmental, hättixeit.

    *erröt*

    Ups, jetzt habe ich mich verplaudert.

  7. auti liebi sagt:

    Drum wird es in Schweden immer viel später Frühling! Das kommt davon, wenn mann die Schwalben verbietet.

  8. Suarez sagt:

    Schweden ist doof.

  9. spitzgagu sagt:

    Löbliche Idee, löblicher Artikel. Nur: ich frage mich, wer dann noch so für Öster IF spielen soll?

  10. Durtschinho sagt:

    Da sieht man mal, wie gut Clubs mit Maskottchen sind. Und Pathos können sie auch.

  11. Shearer sagt:

    Guten Morgen. Herr Durtschinho, wir als besorgte Bürger sollten gerade sehr besorgt sein. Da wurde schon wieder so ein bärtiger Kerl eingebürgert!

    Swiss citizen pic.twitter.com/P7clGbiyu4— Markus Neumayr(@neumayr23) 15. März 2017

  12. Durtschinho sagt:

    Herr Shearer, krass, haben Sie mehr Infos? Hat Breitbart bereits etwas gemeldet?

    Oder vielleicht will er einfach unserer Nati helfen? Dann wäre es wieder gut!

  13. Herr Maldini (C) sagt:

    Sind Sie auch in Jubellaune? Dann schalten Sie um 13:00 Uhr wieder ein, dann haben wir hier etwas zu feiern!

    ICH BIN SCHON ETWAS NERVÖS!!

  14. Briger sagt:

    Ich bin tiefenentspannt.

  15. dres sagt:

    Mir ist 13 Uhr eigentlich zu spät für das Apéro.
    *nachschenk*

  16. Rrr sagt:

    Apero, Herr dres? Heute wird geschnupft, gespritzt, geraucht bis der Arzt kommt!

    * überleg *

    Herr R’olé, Sie kommen doch auch?

  17. dres sagt:

    geschnupft, gespritzt, geraucht bis der Arzt kommt!

    Und was soll das bringen, Herr Rrr? Sie versuchen doch nur Ihren Problemen wegzulaufen. Das kann nicht die Lösung sein. Ich schicke Ihnen ein Bier und die Bibel, dann wird alles gut.

  18. spitzgagu sagt:

    Noch 49 Minuten Spannung….

  19. dres sagt:

    Vielleicht könnte man ein Rätsel daraus machen? Ich tippe darauf, dass der doofe Biber von YB nächste Saison mit einem rosa Miniröckli und violetten Strapsen daher kommt. OBI-Transe nur Hilfsausdruck. Und das feiern die dann auf der RL-Redaktion.

  20. Durtschinho sagt:

    Justin Bieber singt, wenn auch mit Akzent, den neuen Einlaufsong, Herr dres. Der Chef ist ja jetzt an dem interessiert.

    So, nun habe ich es verraten. Aber ich finde, das sind so oder so gute Neuigkeiten.

  21. passiver attacker sagt:

    es wird auf den 20000 beitrag im rl angestossen.

    was hab ich gewonnen?

  22. dres sagt:

    Oh, Justin statt Francine, Herr Durtschinho? Das ist wirklich ein veritabler Uferwechsel.

  23. spitzgagu sagt:

    Noch 28 Minuten… bin ganz zabblig…

  24. Durtschinho sagt:

    Ok, soll ich wirklich alles sagen? Ja, ich MUSS.

    Also, Herr dres: Es ist ein Duett!

  25. Shearer sagt:

    Haha, Herr p.a. hat Instadings!

  26. dres sagt:

    Das kann noch nicht alles sein, Herr Durtschinho. Lassen Sie jetzt die Katze aus dem Sack. Hat es noch etwas mit Heliane zu tun?

  27. spitzgagu sagt:

    Bleistift zerkaut, Radiergummi zerbröselt, alle Büroklammern verbogen… geits no lang???

  28. Herr Maldini (C) sagt:

    SUPERNERVÖS!!!

  29. spitzgagu sagt:

    … aaah, Fingernägelkauen hilft auch nicht….

  30. Briger sagt:

    Eine rote Karte, Herr p.a.

  31. spitzgagu sagt:

    Was isches ächt?

  32. Herr Maldini (C) sagt:

    Was denken Sie? Uiuiui, noch 2 min!

  33. spitzgagu sagt:

    ich kasnn nicht mehr denken, Her rMaldini… 13.00h!!!!!!

  • Ledertoto 17/18

  • Probleme mit dem Runden Leder?

  • Letzte Beiträge

  • Rundes Leder Fanshop

  • Archive

  • Autoren

  • Kategorien

  • Social Media

  • Fussball-Links