Logo

Fifty shames of CC

Herr Shearer am Sonntag den 12. Februar 2017

Herr auti Liebi gewinnt die 633. Caption Competition!

Sauerkraut und Striptease – so feiert man ennet des Lötschbergs. Tags darauf folgte dann das böse Erwachen, aber das wissen Sie ja sicher. Die Jury gratuliert Herrn auti Liebi und bittet ihn, sich einen Preis seiner Wahl auszusuchen und denselbigen per Mail mitzuteilen.

Sonntag ist YB-Tag! Den traditionellen Abstimmungssonntagssieg der Gelb-Schwarzen können Sie ab 16:00 Uhr in der Luzerner Suisseporc-Arena oder gemütlich auf dem Sofa miterleben (Schweizerische Rundfunkanstalt, 2. Kanal, Achtung: Sascha Ruefer, Gügi Sermeter).

Wir wünschen Ihnen einen sonnigen Sonntag.

« Zur Übersicht

15 Kommentare zu “Fifty shames of CC”

  1. Rrr sagt:

    Ein Wiederholungstäter, dieser Herr auti liebi. Herzl Gratul!

  2. Natischer sagt:

    so feiert man ennet des Lötschbergs

    Manchmal ist aber auch einfach Fasnacht. Gratulation, Herr Liebi.

    OT: Wie wär denn so das Wetter in der Zentralschweiz?

  3. Natischer sagt:

    Es folgt ein thematisch passender Veranstaltungshinweis:

  4. Natischer sagt:

    Und dann noch dies (u.a. ab 2:07) – und anschl. muss ich das Internetz ausschalten, weil Abstimmungs- und Randsport-WM-Sonntag:

    Wie? Dieser Fussen? Nein, nicht verwandt, aber ein ex-Arbeitskamerädli.

  5. Geni Meier 2 sagt:

    Nur eine Frage: Gibt es diesen Beitrag von Herrn Fussen auch mit Untertiteln?

  6. Natischer sagt:

    Es spricht in erster Linie gegen Ihre Sprachkompetenzen, wenn Sie Höchstalemannisch nicht verstehen, Herr Meier 2.

  7. Rrr sagt:

    Ha ha ha, sehr schön, Herr Natischer. Sagen Sie, dieses Wallis, gibt es das schon länger?

  8. dres sagt:

    CC hat Lara nach Hause geflogen im Privatjet. Er ist ein guter Mensch. Gratulation trotzdem an Herrn auti Liebi.

  9. Herr Shearer sagt:

    Toll, wenn Millionäre sich für die schwächsten und ärmsten unserer Gesellschaft engagieren!

  10. Durtschinho sagt:

    Hallo, ich finde das Bild im Fall gar nicht so schlecht, aber in unserer Neidgesellschaft muss ja jeder, der etwas aus der grauen Masse ragt, gleich auf “Normal”-Mass gestutzt werden.

    Dies wollte ich zu bedenken geben!

  11. Natischer sagt:

    Meine Lieblingspassage auf obigem kulturellen Hinweis ist natürlich

    Sonntag 12.2., Vor-Valentinstag

    OT: Wie zahlreich wird die RL-Delegation heute Nami?

  12. Natischer sagt:

    Herr Shearer, basteln Sie an der NBS herum oder warum brauchen wir über eineinviertel Stunde nach Luzern?

  13. Harvest sagt:

    Da gibts Bauarbeiten zwischen Bern und Olten, Herr Natischer. Ich werde leider nicht vor Ort sein.

  14. Herr Shearer sagt:

    Haarscharf analysiert, Herr Natischer!

  15. Natischer sagt:

    Und wer provoziert dann die Gästefans, Herr Harvest??

  • Probleme mit dem Runden Leder?

  • Letzte Beiträge

  • Neues Spiel, neues Glück

  • Archive

  • Autoren

  • Kategorien

  • Social Media

  • Fussball-Links

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.