Blogs

Logo

Damals als …

Newfield am Dienstag den 20. März 2012

Die Vintage-Variante der zumeist bunt bebilderten Serie mit Fussballfotos.

Heute die vor genau einer Woche aus damals aktuellem Jahrhundertanlass (ältere Leser erinnern sich, Leserinnen haben wir eh nur junge) vorgesehen gewesene, aber mangels Sendeplatz (nicht weniger als 6, also fast 7, Beiträge an jenem 13. März!) eben auf heute verschobene zweite BRDDR- bzw. Bundesligagalerie.

(Ein Click auf Sammer vergrössert die Heizung. Unten übrigens sinngemäss auch.)




« Zur Übersicht

36 Kommentare zu „Damals als …“

  1. Rrr sagt:

    Fantastische Bilder hinwiderum, Herr Newfield! Ich gewähre Ihnen hiermit eine 100prozentige Lohnerhöhung und hoffe im übrigen, dass Sie auch einmal einen tollen Preis gewinnen.

  2. Khathran sagt:

    Wahre Meister lassen sich von BP sponsern. MM

  3. imi sagt:

    Sensationelles Bildmaterial. So wintitsch gefällt mir bei Fussball noch!

    Ich gewähre Ihnen hiermit eine 100prozentige Lohnerhöhung

    100 Prozent von 0 ist auch 0. Sehr clever, dieser ChefRrredaktor.

  4. Pelocorto sagt:

    Für mich als Anhänger der ‹Gunner› einmal die 10.
    Gerne aufgezogen und gerahmt, bitte.

  5. Herr Shearer sagt:

    die Nummer 1 zu sein, ist nach meinem Empfinden besser als die Nummer 2 oder 3

    Aber dieser ständige Wettbewerbsdruck ist doch auf die Dauer einfach auch ungesund.

  6. joseph sagt:

    Genau, ist der herr constatin eigentlich noch im gerichtscup mit der uefa vertreten oder wurde da zwischen all den prozessen ein termin verpasst oder sonstiges?

  7. Rrr sagt:

    OT: Ich sage es immer wieder zu Herrn Shearer und zu Herrn Alleswisser – wir Radfahrer dürfen auf keinen Fall die Zähne putzen, sonst haben wir gleich so doofe Dopingtaliban am Hals.

  8. Herr Shearer sagt:

    Beim Bier habe ich hingegen keine Probleme, weil dieses Corona kommt ja immer in der Flasche.

  9. Newfield sagt:

    Ich gewähre Ihnen hiermit eine 100prozentige Lohnerhöhung

    Yess! Ich kaufe mir den neuen Jako-Schal!

    100 Prozent von 0 ist auch 0.

    Tami.

  10. Rrr sagt:

    Sorry, Herr Nüfü. Messi glych, gäu.

    Wenn ich eine 100prozentige Lohnerhöhung kriegen würde, könnte ich YB kaufen. Aber bei mir hat die tamedia dieses Jahr nur 14 Prozent zugestanden. Also wirklich nur gerade die Teuerung.

  11. Durtschinho sagt:

    Wieviel ist YB eigentlich so wert?

  12. bärti prytz sagt:

    Wenn ich eine 100prozentige Lohnerhöhung kriegen würde, könnte ich YB kaufen. Aber bei mir hat die tamedia dieses Jahr nur 14 Prozent zugestanden. Also wirklich nur gerade die Teuerung.

    14 Prozent mehr Eintrittsgutscheine in Rothrist?
    Kein Wunder sehen sie so ausgepumpt aus.

  13. swaartenbrakker sagt:

    herr loew (nr. 6) sieht aus, als hätte er gerade die schlager-parade gewonnen.

  14. swaartenbrakker sagt:

    auf keinen Fall die Zähne putzen

    ach so…

    Shane

  15. Pelocorto sagt:

    Wieviel ist YB eigentlich so wert?

    Rund 35 Mio. Franken.
    Tendenz: fallend.

  16. Lars Sohn sagt:

    ach so…

    Ist überliefert, ob der olle Shane des Velofahrens mächtig ist?

  17. swaartenbrakker sagt:

    wenn er nüchtern ist, schon, ja.

    *überleg*

    also nein.

  18. Rrr sagt:

    Rund 35 Mio. Franken.
    Tendenz: fallend.

    Hm, immer noch überbewertet. Bei 20 Mio . kaufe ich, und dann werfe ich als erstes die ewigen Nörgler heraus und lasse die Brillenbloggerblogs schliessen. Danach schicke ich Herrn Kaenzig auf eine 30-jährige Weltreise, Herrn Gross in Pension, Herrn Hasler in die Seniorenresidenz und Herrn Oertig auf den Mond. Anschliessend rufe ich Phase 7 aus und miete vorsorglich den Bundeshausbalkon.

  19. Durtschinho sagt:

    Mal einer wo anpackt!

    Kommt Tschäppu auch, auf dem Balkon?

  20. Rrr sagt:

    Anschliessend miste ich die Mannschaft aus, wobei nicht alle gehen müssen: Wölfli darf eventuell als Goalie-Trainer bleiben.

  21. Rrr sagt:

    Kommt Tschäppu auch, auf dem Balkon?

    Das weiss ich doch nicht, ob der auf dem Balkon kommt, Herr Durtschinho.

  22. Durtschinho sagt:

    Ok für mich.

  23. Durtschinho sagt:

    Also das, das vorhin stand.

  24. Aarhus GF sagt:

    beruhigend, dass man früher noch im bademantel finalspiele gewinnen konnte. heute brauchts dazu schon eine verdammte siegermentalität.

  25. Lars Sohn sagt:

    also nein.

    Demnach könnte er also ab und zu die Zähne schon putzen, ohne sich dabei fürchten zu müssen oder so.

  26. Durtschinho sagt:

    Wer kommt denn alles auf dem Balkon?

  27. Durtschinho sagt:

    Und wann ist das etwa?

  28. Aarhus GF sagt:

    shane putzt die zähne nicht, er desinfiziert sie.

  29. swaartenbrakker sagt:

    Zähne putzen

    ich glaube er hat’s dann irgendwann aufgegeben, weil’s eh nichts mehr brachte.

    balkon

    gibt’s dann da auch apéro?

  30. Rrr sagt:

    Und wann ist das etwa?

    Ja wann wohl, Herr Durtschinho? Natürlich im Mai 2013!

    Auf dem Balkon kann jeder kommen, ausser Herr Shearer natürlich, weil den habe ich ja eingangs Phase 7 entlassen. Der tingelt seither durch die Altersheime mit seiner Lesung “Damals unter der Fleischkappe war alles Stuhl”.

  31. swaartenbrakker sagt:

    zähne putzen

    wahrscheinlich hatte er auch bloss angst, zur dentalhyäne zu gehen.

  32. Durtschinho sagt:

    Knallhartes Regime!

  33. Alleswisser sagt:

    Guten Tag

    nachdem ich mir durch die Doping-Problematik ca. 10 Jahre den Radsport (und sogar die TdF!) vermiesen liess, gelingt es mir nun problemlos dieses ganze leidige Thema zu verdrängen. Daher interessiert mich auch die Zahnpasta von Cancellara nicht besonders.

    Schöne Bilder hingegen. Für mich Nr. 2 und 7.

  34. Khathran sagt:

    Wer kommt denn alles auf dem Balkon?

    Ich komme nur, wenn… Aber lassen wir das.

  35. Rrr sagt:

    Manche kommen, wenn der Trainer geht.

  36. Alleswisser sagt:

    Wölfli darf eventuell als Goalie-Trainer bleiben.

    also in Phase 7 bin ich ja Goalie-Trainer!
    aber als meinen Assistentin könnte er allenfalls eingesetzt werden.