Blogs

Züritipp · Das Magazin ·
Logo

Fssball

Herr Pelocorto am Donnerstag den 9. Februar 2012

Wegen eines einzigen Buchstabens sind die Pumas in Schwierigkeiten.

Der mexikanische Traditionsclub Club Universidad Nacional A.C., die UNAM PUMAS, feierte kürzlich das 50-Jahre-Jubiläum seines Aufstiegs in die höchste Liga.

Beim Heimspiel gegen den Erzrivalen C.D. Guadalajara nutzte er die Gelegenheit und erinnerte mit einem grossen "U" im Anspielkreis an den Aufstieg im Jahr 1962.

Ui! Ui ui ui. Eine ganz schlechte Idee! Wir repetieren kurz die Regel 1 der FIFA:

Logos und Embleme
Das physische oder virtuelle Abbilden von Logos oder Emblemen der FIFA, einer Konföderation, eines Mitgliedsverbands, einer Liga, eines Vereins oder einer anderen Körperschaft auf dem Spielfeld, an den Tornetzen, in dem von ihnen umschlossenen Raum, an Toren, Fahnen und Fahnenstangen während der Spielzeit ist verboten.

Jetzt setzt sich der mexikanische Fussballverband mit dem Fall auseinander und hat das Dossier gleich an seine Disziplinarkommission weitergereicht. Die lässt sich sicher kein "U" für ein "X" vormachen – das Spiel endete 0:0.

« Zur Übersicht

30 Kommentare zu „Fssball“

  1. Lars Sohn sagt:

    Drchgreifen, nd zwar reelos!

    Gten Morgen.

  2. Tom Bombadil sagt:

    Mayuka! Mayuka! Mayuka!

    Arrivederci Capello, hello Mr. Redknapp.

  3. Lars Sohn sagt:

    Dieser Mayuka hat seinen Marktwert gesteigert, kann man sagen.

  4. Rrr sagt:

    Hallo! Gibt es vom FINAL in Afrika einen Stream ????

  5. Lars Sohn sagt:

    Gibt es vom FINAL in Afrika einen Stream ????

    Soviel ich weiss, überträgt Eurosport live. Sonntag, 20:00 aus Libreville.

  6. Rrr sagt:

    Danke Herr Sohn! Gruss Ihrem Vater!

  7. Lars Sohn sagt:

    Für Sie, HeRrr: http://www.tvprogramm24.com/2012-02-12/eurosport/20_00.html

    Wollen Sie damit andeuten, Sie hätten den Afrikacup bis hier hin ignoriert?

  8. Rrr sagt:

    Ja! Ich hatte Angst vor den Tröten! Aber am Sonntag schaue ich! Jedenfalls bis zur 75. Minute, weil dann fängt Real an!

  9. Lars Sohn sagt:

    Scheinbar gibts in Gabun keine oder nur ganz wenige Tröten auf dem Schwarzmarkt. Am Sonntag dürfte Ihnen also nichts zustossen.

  10. imi sagt:

    Guten Morgen. Zu diesem Beitrag fällt mir ein: Ist das “M” eigentlich immer noch an der Expo?

  11. Val der Ama sagt:

    Guten Morgen. Heute im Bund eine schöne Doppelseite zum Fussball in der Romandie. Die können im Fall nichts dort, es ist grauenhaft! Schauen Sie mal beispielsweise die Grafik da an auf Seite 17, da sehen Sie genau, dass die Welschen in den letzten 25 Jahren grad überhaupt nichts zustande gebracht haben.

  12. Je sagt:

    Gut, man darf natürlich nicht zum Beispiel mit dem Tessin vergleichen.

  13. Lars Sohn sagt:

    Wenn man das mit den Erfolgen des BSCYB vergleicht ist das gar nichts, das stimmt natürlich.

  14. Val der Ama sagt:

    Erstaunlich, dass die überhaupt noch einen Zuschauer haben dort.

  15. Natischer sagt:

    War Servette nicht 2 Saisons in der 1. Liga? Ich hab den FC Naters ganz bestimmt 2x im La Praille gesehen …

  16. imi sagt:

    Sie holte 1997 das Double? Das habe ich irgendwie verdängt.

  17. imi sagt:

    Sion müsste das heissen. äiäiäi noch zu früh am Morgen.

  18. Rrr sagt:

    Müsste es nicht Sio heissen? Nein, müsste es nicht, weil Sio ist jetzt in Wolfsburg! Wölfli würde auch dort hin passen, vor allem wenn der Trainer wieder Wolfgang Wolf wäre! Meine Tabletten fähren heute sehr intensiv ein !!!!

  19. Lars Sohn sagt:

    War Servette nicht 2 Saisons in der 1. Liga?

    Wiki schreibt dazu:
    Nachdem Servette auf diese Saison (2005-06) hin in die 1. Liga zwangsrelegiert wurde, schafften sie 2006 demnach den Wiederaufstieg in die Challenge League.

    Wobei das ‘zwangsrelegiert’ so nicht stimmt: Die konkursite erste Mannschaft war vom restlichen Verein losgelöst. Somit wurde das B-Team zur neuen ersten Mannschaft und die befanden sich bereits in der 1. Liga.

    Eventuell haben Sie ein Spiel Ende 2004-05 gesehen, Herr Natischer.

  20. Baresi sagt:

    Ah, sehr schön. Heute morgen ist endlich wieder einmal beitragsunabhängiges Kommentieren erlaubt. Diese Bayern machen mit uns das Gleiche, wie wir seinerzeit mit YB mit diesem Yapi. Dieser Shaqiri gehört ab sofort auf die Ersatzbank, wenn Sie mich fragen.

  21. Natischer sagt:

    Man könnte das jetzt recherchieren, es gab beide Male einen Bericht darüber in diesem Blog …

  22. Natischer sagt:

    Das hat gestern um 17 Uhr begonnen, Herr Baresi.

    Kommt eigentlich überhaupt jemand zu Apero und/oder Kino heut Abend? Die Feedbacks waren bisher nicht ganz so zahlreich …

  23. Lars Sohn sagt:

    es gab beide Male einen Bericht darüber in diesem Blog

    Starke Tabletten machen so furchtbar vergesslich!

  24. Natischer sagt:

    Also, ich muss im April und im Oktober 2005 in Genf gewesen sein. Das spricht aber schon eher für 2 Saisons, findi.

  25. Newfield sagt:

    Jedenfalls bis zur 75. Minute, weil dann fängt Real an!

    Sie müssen aber ab der 75. Minute, weil dann fängt Doumbia an.

    Kommt eigentlich überhaupt jemand zu Apero und/oder Kino heut Abend?

    Kino klar, Apéro (noch) unklar.

  26. Lars Sohn sagt:

    Kommt eigentlich überhaupt jemand zu Apero und/oder Kino heut Abend?

    Sie haben Ihre Mails heute noch nicht gelesen?

  27. Rrr sagt:

    Ich kann leider nicht ins Kino kommen! Heute feiert Ludmilla ihren 20. Geburtstag !

  28. Natischer sagt:

    Ludmilla tanzt eine Nacht in Burgdorf und eine in Langenthal und Sie secklen wegen einem bisschen Geburi??

    Sie haben Mehl, Herr Sohn.

  29. Pelocorto sagt:

    die Welschen in den letzten 25 Jahren grad überhaupt nichts zustande gebracht haben.

    Sie meinen im Vergleich zu den gut 15 von Berner Clubs gewonnenen Cupfinals, oder?

  30. Newfield sagt:

    Apropos, grossartiges Titel-vs-Bild-Tennis, Herr Pelocorto.