Logo

Sendschreiben aus Neapel: Ciao Al!

Roland Fischer am Mittwoch den 8. Februar 2012

Wir kennen das ja in Bern – Stadtpräsidenten mit Sendungsbewusstsein. Gegen den Showmann Luigi De Magistris nehmen sich Tschäppäts Auftritte allerdings geradezu blass aus. Der Sindaco von Neapel greift schon mal zur grossen Youtube-Keule, um seiner Stadt zu ein wenig Aufmerksamkeit zu verhelfen. Neapel hat zwar gleich zwei Filmfestivals (das grössere von beiden findet allerdings dummerweise in Florida statt), doch mit Venedig oder Rom kann man sich natürlich nicht messen.

Wäre aber doch schön, mal eine grosse Premierenkiste aufzutun, hat man sich im Palazzo San Giacomo wohl gedacht, und gleich mal eine hochoffizelle Anfrage an Al Pacino ins weite Web hinausgeschickt:

Aber was hat De Magistris wohl mit den nach Norden gerichteten Augen gemeint? Dass die Jungen mit vernünftiger Ausbildung zwar im Herzen Neapolitaner bleiben, früher oder später aber samt und sonders in den Norden abwandern, wo es noch Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt gibt? Al Pacino hat übrigens prompt geantwortet, allerdings klang das insofern fast schon ein wenig sarkastisch: «Napoli erinnert mich an die Bronx, wo ich aufgewachsen bin. Ich tue gern etwas für die Jugend der Stadt.» Grazie, Al!

« Zur Übersicht

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.

Publireportage

Das beste Mittel gegen Vorweihnachtsstress!

Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause im Kursaal Bern.

Publireportage

Ihre Lieblings-Weihnachtsmärkte

Reisen Sie mit RailAway gemütlich mit dem Zug an Ihren Lieblings-Weihnachtsmarkt.

Publireportage

Winterschiff

Auf dem Thunersee ist für Sie auch im Winter ein Schiff unterwegs. Wir freuen uns, Sie an Bord begrüssen zu dürfen.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung

Ausgang? Agenda!

Kino. Musik. Kunst. Bühne. Literatur. Feste. Und was sonst noch so läuft in der Region.